Warenkorb (0)
Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb
Institut der Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsgesetze

IDW Textausgabe
Neu
33., aktualisierte Auflage mit Online-Zugang (Zugriff bis zum Erscheinen der Neuauflage) Aufl., Erscheinungsjahr 2017, 2600 Seiten
ISBN 978-3-8021-2076-3
Verlag: IDW Verlag
lieferbar
43,00 € (inkl. MwSt)

Wirtschaftsgesetze

Die IDW Textausgabe Wirtschaftsgesetze enthält alle wichtigen nationalen und europäischen Normen für die tägliche Arbeit von Prüfern, Beratern und Fachkräften in Unternehmen.?

Neu in die Textsammlung aufgenommen wurden

- die Verordnung über spezifische Anforderungen an die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (Abschlussprüfungs-VO) und
- die Verordnung über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung).

Die Neuauflage hat den Rechtsstand 1. Januar 2017 und berücksichtigt im Vergleich zur Vorauflage u.a.

- die Änderungen durch das Abschlussprüfungsreformgesetz (AReG),
- die Neufassung der Berufssatzung WP/vBP aufgrund der Neuordnung der Abschlussprüferaufsicht und anderen Entwicklungen,
- zahlreiche Änderungen im Wertpapierhandelsgesetz, im Kreditwesengesetz, im Kapitalanlagegesetzbuch sowie im Versicherungsaufsichtsgesetz durch das Erste Finanzmarktnovellierungsgesetz,
- Gesetzesänderungen durch die Umsetzung der Zahlungskontenrichtlinie sowie
- weitere Einzeländerungen u.a. in der Insolvenzordnung, im Steuerberatungsgesetz, im Betriebsverfassungsgesetz sowie in der Krankenhaus- und in der Pflegebuchführungsverordnung.

Wesentliche Neuerungen für die nichtfinanzielle Unternehmensberichterstattung im Lage- bzw. Konzernlagebericht durch das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz werden im Vorgriff auf dessen Verabschiedung und Verkündung in die Textsammlung eingearbeitet.

Die Vorteile der IDW Wirtschaftsgesetze auf einen Blick:

- kompaktes und handliches Buchformat
- klar strukturierte Inhalts- und Gesetzesübersicht
- umfangreiches Stichwortverzeichnis
- Randstriche kennzeichnen Änderungen zur Vorauflage

Die Online-Ausgabe enthält zusätzliche Gesetzestexte, die nicht abgedruckt wurden, um die Handlichkeit der Textausgabe zu erhalten. Käufer der aktuellen Buchauflage können auf die Online-Ausgabe bis zum Erscheinen der nächsten Buchauflage kostenfrei zugreifen.