MKG Mit kollegialen Grüßen — Spezialausgabe


Kanzleigründung leicht gemacht

Das Jurastudium allein reicht nicht zur  Kanzleigründung. Wer als Anwalt selbstständig sein will, braucht auch unternehmerisches Know-how.

Diese Spezial-Ausgabe von Kanzleiberaterin Dr. Geertje Tutschka des Fachinfo-Magazins MkG (Mit kollegialen Grüßen) ist ein kompakter Ratgeber für junge Juristinnen und Juristen, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen. Sie führt die wichtigsten  Grundvoraussetzungen zur Kanzleigründung auf, erklärt, was in ein Businesskonzept gehört und wie man geeignete Mitarbeiter findet.

 

Aus dem Inhalt:

  • Einführung: Zahlen, Daten, Fakten zum Rechtsmarkt
  • Voraussetzungen: Rechtliche, persönliche und praktische Bedingungen
  • Planung: Kanzleivision und Positionierung, Gründungs- und Businesskonzept
  • Umsetzung: Zeitplan erstellen
  • Mitarbeiter finden
  • Die nötige Infrastruktur: Büroeinrichtung & IT

jetzt PDF herunterladen

MKG (Mit kollegialen Grüßen)

MkG ist ein kostenloses eMagazin für junge Juristen. Das Fachinfo-Magazin liefert Inhalte und Tipps zu typischen Situationen für Berufsanfänger. Außerdem informiert es über aktuelle Themen, die für Juristen relevant sind, wie aktuelle Rechtsprechung, Digitalisierung, Abrechnung, Datenschutz oder Karriere.

Möchten Sie regelmäßig Informationen von uns erhalten? Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an!

»zur Newsletter-Anmeldung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen