Webinar
Das beA richtig einrichten und effektiv nutzen

Vierteiliges Intensiv-Webinar mit beA-Experte Julius Oberste-Dommes

Alles, was Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum praktischen und rechtskonformen Umgang mit dem beA wissen sollten, erfahren sie in dieser vierteiligen Webinar-Reihe. Die Webinare werden angeboten von unserem Partner anwaltswebinare.de.

Webinar-Reihe

Dienstag, 10.09.2019, 10:00 - 11:15 Uhr
Mittwoch, 11.09.2019, 10:00 - 10:45 Uhr
Dienstag, 17.09.2019, 10:00 - 11:45 Uhr
Mittwoch, 18.09.2019, 10:00 - 11:15 Uhr
Teilnahmegebühr: 98,00 € inkl. MwSt.
(Gesamtpreis für alle vier Termine)

jetzt anmelden

anwaltswebinare.de ist ein Angebot von:

Mit dem beA Zeit sparen und die Kosten der Kanzlei senken!

Um das elektronische Postfach beA nicht nur sicher, sondern auch zeit- und kostensparend zu nutzen, ist es wichtig, neben den rechtlichen Vorgaben, auch die Funktionen, zum Beispiel zum Senden und Empfangen, zu kennen und zu beherrschen.


Wer das beA kompetent nutzt, kann, egal ob Anwalt/in oder Mitarbeiter/in, deutlich Zeit sparen. Auch die Bürokosten werden durch das beA deutlich gesenkt: Weniger Postsendungen und Papierakten bedeuten weniger Kosten für Toner und Papier - oft im vierstelligen Bereich pro Jahr.

Themen und Termine

1. Termin: 10.09.2019 10:00 bis 11:15 Uhr
Rechtliche Grundlagen
- Was ist das beA?
- Was kann man mit dem beA machen?
- Was muss man aus rechtlicher Sicht zum beA und zum elektronischen Rechtsverkehr als solchem wissen?

2. Termin: 11.09.2019 10:00 bis 10:45 Uhr
Navigation im beA
- Überblick über den Aufbau des beA-Webinterface.
- Navigation durch die Postfächer.
- Demonstration einzelner Funktionen.

3. Termin: 17.09.2019 10:00 bis 11:45 Uhr
Einrichtung neuer Mitarbeiter/innen, Rechtevergabe und neue Zugangsmittel
- Anlegen von Benutzern ohne Postfach und hinzufügen von Benutzern mit Postfach.
- Umfassende Erläuterung der Rechtevergabe.
- Prüfung, ob ein Rechtsanwalt bereits beA-ready ist.
- Hinzufügen neuer Zugangsmittel mit Beschreibung von Vor- und Nachteilen des Softwarezertifikats und der Mitarbeiterkarte.

4. Termin: 18.09.2019 10:00 bis 11:15 Uhr
Nachrichten erstellen, versenden, empfangen und exportieren
- Erstellen und Versenden von Nachrichten an Rechtsanwälte und an Gerichte.
- Empfang von Nachrichten.
- Prüfung von qualifizierten elektronischen Signaturen.
- Ausfüllen und Versenden eines elektronischen Empfangsbekenntnisses.
- Exportieren von empfangenen Nachrichten.

Ihr Referent

Der Referent, Julius Oberste-Dommes, LL.M. (Informationsrecht) ist Rechtsanwalt bei einer auf IT-Recht spezialisierten Kanzlei aus Wuppertal. Sein fachlicher Schwerpunkt liegt seit über sechs Jahren beim IT-Recht, hier insbesondere beim IT-Vertragsrecht und Datenschutzrecht. Daneben ist er gefragter Referent und hat bereits einige Seminare und Vorträge zum beA gehalten.

Julius Oberste-Dommes

So nehmen Sie am Webinar bei anwaltswebinare.de teil

Schritt 1:
Füllen Sie das Anmeldeformular unten auf dieser Seite aus und senden Sie es durch Klick auf den Button ab.

Sie erhalten zuerst eine Bestätigungsmail. Rechtzeitig vor dem Webinar schicken wir Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Gutschein-Code für die Teilnahme.

Schritt 2: bei anwaltswebinare.de registrieren
Klicken Sie auf den Link zum Webinar in der zweiten E-Mail. Es öffnet sich ein Anmeldefenster des  Webinaranbieters anwaltswebinare.de. Geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen an, um sich beim Anbieter zu registrieren.

Sie erhalten eine E-Mail von anwaltswebinare.de. Bitte klicken Sie dort auf den Link, um Ihre Registrierung zu bestätigen.
Die Registrierung ist nur einmal notwendig. Wenn Sie schon einmal an einem
 Webinar bei anwaltswebinare.de teilgenommen haben, können Sie sich mit Ihren bekannten Login-Daten einloggen.

 

Schritt 3: Webinar freischalten
Klicken Sie noch einmal auf den Link zum Webinar in der zweiten E-Mail oder suchen Sie die Seite Ihres gebuchten Webinars auf anwaltswebinare.de auf. Klicken Sie auf »Webinar buchen«. Damit ist keine kostenpflichtige Buchung verbunden! Geben Sie auf der jetzt erscheinenden Seite in das Gutschein-Feld den Code ein, den Sie mit derselben Mail erhalten haben. Der angezeigte Preis für das Webinar ändert sich auf 0,00 €. Klicken Sie auf »kostenfrei buchen«. Der Seminarraum ist jetzt für Sie freigeschaltet.

Schritt 4: Am Webinar teilnehmen
Zum Termin des Webinars betreten Sie den bereits für Sie freigeschalteten Seminarraum über den bekannten Link. Das Anmelde-Prozedere ist für diese Webinarreihe nur einmal notwendig.


Eine detaillierte Anleitung zur Anmeldung können Sie sich »hier herunterladen. Sollten sie dennoch Schwierigkeiten mit der Anmeldung haben, erhalten Sie telefonische Unterstützung unter 02233/80575-16.

 

! Bitte führen Sie diese Schritte möglichst frühzeitig vor dem Seminar durch. Sie können sich auch schon einige Tage im Voraus registrieren und freischalten. Sie haben dann genug Zeit für die Anmeldung und wir können Sie unterstützen, falls Sie Fragen haben.

Führen Sie auch den angebotenen Systemcheck auf anwaltwebinare.de rechtzeitig vor dem Termin durch.

Technische Voraussetzungen

Zur Teilnahme an einem Webinar ist keine Software-Installation notwendig. Sie benötigen lediglich einen Computer, einen aktuellen Browser mit Flash-Plugin, eine Internetverbindung (mindestens 6000er DSL-Leitung empfohlen), sowie Lautsprecher. Bevor Sie an einem Webinar teilnehmen sollten Sie unbedingt den Systemcheck auf anwaltswebinare.de durchführen, um Ihre Internetverbindung, Ihren Flash-Player sowie Ihren Ton und Kamera (optional) überprüfen zu lassen. Sollte Ihre Bandbreite nicht ausreichend sein, empfehlen wir Ihnen von W-LAN auf eine LAN-Verbindung mit Kabel umzusteigen, da es bei W-LAN-Verbindungen häufig zu Schwankungen der Datenübertragung kommt. Außerdem sollten Sie auf jeden Fall die neueste Version des Adobe Flash Players installiert haben, um Probleme im Seminarraum zu vermeiden.

Anmeldung

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus (*= Pflichtfeld):

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

für evtl. Rückfragen

für evtl. Rückfragen

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Bitte angeben, falls vorhanden und zur Hand!

Bitte angeben, falls vorhanden und zur Hand!

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.

Mit Klick auf den Button melden Sie sich verbindlich und kostenpflichtig zu der Veranstaltung an. Sie erhalten von uns eine Rechnung per Post.

Hier finden Sie eine Übersicht über

»alle Veranstaltungen

Sie möchten über neue Termine informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter speziell für Veranstaltungen!

»zum Newsletter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen