Bamberger / Roth / Hau | Bürgerliches Gesetzbuch: BGB  Band 4: §§ 1018-1921 - GewSchG, LPartG, VersAusglG  | Buch | sack.de

Bamberger / Roth / Hau Bürgerliches Gesetzbuch: BGB Band 4: §§ 1018-1921 - GewSchG, LPartG, VersAusglG



Kommentar

4. Auflage 2019, 2707 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 160 mm x 240 mm, Gewicht: 1994 g
ISBN: 978-3-406-70304-1
Verlag: C.H.Beck


Bamberger / Roth / Hau Bürgerliches Gesetzbuch: BGB Band 4: §§ 1018-1921 - GewSchG, LPartG, VersAusglG

Vorteile auf einen Blick

  • systematischer Aufbau mit Fundierung auf dem Normzweck jedes Paragraphen
  • der Schwerpunkt liegt auf der Verarbeitung der Rechtsprechung; dadurch hoher Praxisbezug und viel nützliches Detailwissen
  • die Fülle der Informationen ist übersichtlich dargestellt, mit sparsamen Abkürzungen und stattdessen Beschränkung auf das Wesentliche
  • schnell finden - viel wissen

Zur Neuauflage von Band 4
Seit Erscheinen der Vorauflage war die Rechtsentwicklung von fünf Jahren nachzutragen. Aufgrund der großen zu bewältigenden Stofffülle erscheint die 4. Auflage erstmals vierbändig.
Band 4 kommentiert das Erbrecht und das Internationale Privatrecht, welches teils in europäischen Verordnungen, teils im EGBGB geregelt ist. Erstmals in der 4. Auflage sind gesonderte, artikelweise Kommentierungen der Rom III-VO zur Scheidung und der EuErbVO zum Erbrecht enthalten. Zum Unterhaltsrecht sind das Haager Unterhaltsprotokoll (HUP) sowie auszugsweise die EuUnterhaltsVO erläutert.
Auch die 4. Auflage berücksichtigt selbstverständlich neue Rechtsprechung, auch wichtige Standardliteratur ist umfassend aktuell ausgewertet. Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur ärztlichen Behandlung von Betreuten ist eingearbeitet.
Neue Gesetzgebung machte im Vergleich zur Vorauflage grundlegende Neukommentierungen erforderlich:

  • Gesetz zum Internationalen Erbrecht und zur Änderung von Vorschriften zum Erbschein
  • Gesetz zur Durchführung des Haager Familienunterhalts-Übereinkommen sowie zur Änderung des Unterhaltsrechts
  • Gesetz zur Durchführung der VO (EU) Nr. 1215/2012 (Brüssel Ia)
  • Gesetz zur Anpassung der Vorschriften des IPR an die VO (EU) Nr. 1259/2010 (Rom III-VO)
  • Gesetz zur Bekäpfung von Kinderehen
     

Zielgruppe
Für Richter und Rechtsanwälte sowie Notare und Justitiare.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.