Buchmüller / Haas / Beekmann | OpRisk-Regulierung der Banken nach Basel III | Buch | sack.de

Buchmüller / Haas / Beekmann OpRisk-Regulierung der Banken nach Basel III



Einführung in die neuen Eigenkapitalanforderungen und in die Vorgaben nach Säule II und III

1. Auflage 2019, 196 Seiten, Kartoniert, Buch, Format (B × H): 156 mm x 228 mm, Gewicht: 340 g
ISBN: 978-3-7910-4393-7
Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag


Buchmüller / Haas / Beekmann OpRisk-Regulierung der Banken nach Basel III

Das Buch stellt den zukünftig von allen Banken anzuwendenden neuen OpRisk-Standardansatz dar. Kompakt und anwendungsorientiert werden die neuen regulatorischen Vorgaben für den Bankpraktiker aufgezeigt und unmittelbare Handlungsempfehlungen und Prioritäten für eine bankinterne Umsetzung vorgeschlagen. Mit dieser Einführung erhalten Bankpraktiker Know-how aus Expertenhand.

Die Nähe der Autoren zur aktuellen regulatorischen, bankpraktischen und wissenschaftlichen Diskussion stellt sicher, dass auch die wesentlichen Trends der Steuerungs- und Regulierungspraxis angemessen vermittelt werden.

Weitere Infos & Material


1 Von Basel I bis Basel III: Spezifische bankaufsichtliche Vorgaben zum operationellen Risiko auf dem Vormarsch

2 Säule I: Die neuen Mindesteigenkapitalanforderungen zur Risikoart operationelles Risiko und der Übergang von den bestehenden Anforderungen

3 Säule II: Die Berücksichtigung des operationellen Risikos in Risikotragfähigkeit, Stresstesting und laufender Steuerung

4 Besondere Anforderungen an Unterrisiken des operationellen Risikos

5 Offenlegungsanforderungen und Verlustdaten

6 Fazit und Ausblick


Buchmüller, Patrik
Dr. Patrik Buchmüller, Unternehmensberater und Dozent ua. an der Dualen Hochschule, Baden-Württemberg;

Haas, Marcus
Marcus Haas, Weiterstadt

Beekmann, Frank
Dr. Frank Beekmann, Bonn


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.