Maximale Effektivität durch Prozessbündelung

Mit unserem eProcurementsystem SackOnline geben wir unseren Kunden ein mächtiges Instrumentarium an die Hand. SackOnline bedeutet Überblick, leichte Handhabung und Sicherheit.

Mit SackOnline managen Sie den Bestand Ihrer Bibliotheken, die Bestellungen und Bestellmöglichkeiten Ihrer Mitarbeiter, den aktuellen, zukünftigen und bereits vergangenen Warenfluss sowie Ihren Zugriff auf Datenbanken unterschiedlicher Verlage jeweils schnell und bedarfsgerecht. Punktgenaue Statistiken und inhaltliche Informationen sind jederzeit abrufbar.

SackOnline bündelt alle Beschaffungsvorgänge für Fachmedien in nur einem System. Planungen und treffsichere Prognosen werden einfach.

SackOnline ist Bestellsystem, Bestandsmanagement und Kontrollwerkzeug in einem. Sie können Ihre Bestellungen und Abonnements jederzeit einsehen und verwalten. Innerhalb des Systems haben Sie stets den umfassenden Kostenüberblick und können direkt mit uns kommunizieren. Damit werden alle Vorgänge rund um Beschaffung und Verwaltung von Fachmedien in nur einem System abgebildet (Datenbanken, Zeitschriften, Bücher und Fortsetzungen).

Nach Wunsch lässt sich SackOnline auch um unsere Zusatzmodule ergänzen, zum Beispiel um den SackOnline Passwortmanager für Onlinezugänge oder unseren elektronischen Approval Plan.

 

SackOnline im Überblick

— Unterstützung bei der Prozessoptimierung
— alle Beschaffungsvorgänge in nur einem System
— Schnittstellenanbindung an ERP-Systeme und Bibliothekssoftware
— Optimierung von Bezugskosten und Statistiken
— Erneuerungsanfragen

 

Optimaler Service für Sie: Die SackOnline Zusatzmodule

Approval Plan
Metasuche
Bestandsverwaltung
Passwortmanager

Sie wünschen weitere Informationen über SackOnline oder die SackOnline Zusatzmodule?
Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner oder schreiben Sie uns eine E-Mail.