Düsseldorfer Fachgespräche


 

Dr. Jens Eckhardt

ePrivacy – Datenschutz in den digitalen Medien

Digitale Medien beherrschen den Alltag in jedem Unternehmen. Online-Tracking, Social Media und Nutzung von elektronischer Kommunikation ist aus dem Unternehmensalltag nicht mehr weg zu denken. In seinem Fachvortrag im Rahmen der Düsseldorfer Fachgespräche gibt Dr. Jens Eckhardt Antworten auf Fragen zu neuen datenschutzrechtlichen Herausforderungen. Melden Sie sich jetzt an!

ePrivacy: Datenschutz in den digitalen Medien

— Gilt die DS-GVO auch für Online-Sachverhalte? Was ist mit dem deutschen TMG und TKG?
— Was ändert sich durch die DS-GVO beim Online-Tracking?
— EuGH und Facebook-Fanpages: Auswirkungen in der Praxis oder nur Papiertiger?
— DS-GVO oder TKG: Was gilt, wenn Mitarbeiter E-Mail (auch) privat nutzen?

Online-Tracking, Social Media und Nutzung von
elektronischer Kommunikation sind ein fester Bestandteil des Arbeitsalltags in Unternehmen geworden. Die datenschutzrechtlichen Herausforderungen – und deren Lösung – erscheinen aber nicht immer so leicht, wie der Einsatz der entsprechenden digitalen Medien. Ohne Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben kann sich der Einsatz der digitalen Medien auch als Bumerang erweisen. Die immer wieder aufkommende Diskussion um Tracking-Tools und Fanpages oder der Einsatz von E-Mail im Unternehmen macht deutlich, dass sich auch hier durch die DS-GVO erhebliche Neuerungen ergeben haben.

In Kooperation mit

Ihr Referent: Dr. Jens Eckhardt, Derra, Meyer & Partner

Rechtsanwalt Dr. Jens Eckhardt ist Fachanwalt für Informationstechnologierecht und Datenschutz-Auditor (TÜV) sowie Compliance-Officer (TÜV).
Seit 2001 berät er bundesweit nationale und internationale Unternehmen zu den Themen Datenschutz, Informationstechnologie, Telekommunikation und Marketing. Die Beratung umfasst die gerichtliche Vertretung, Vertretung gegenüber Aufsichtsbehörden, insbesondere im Datenschutz, die strategische Beratung bei der Einführung neuer Systeme, die Bewertung von bestehenden Systemen, das Outsourcing sowie die Vertragsgestaltung.

Rahmendaten

Mittwoch, 23. Januar 2019
18.00 bis ca. 20.00 Uhr
im Anschluss an den Vortrag Netzwerken bei einem kleinen Imbiss


Fachbuchhandlung Sack
,
Klosterstraße 22, 40211 Düsseldorf

Teilnahmegebühr*:  49,—  (zzgl. MwSt.) pro Teilnehmer
50% Rabatt für jede weitere unternehmensangehörige Person, Studenten und Referendare

Sie erhalten eine Bescheinigung über zwei Stunden nach § 15 FAO.

Anmeldung: Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Online-Formular auf dieser Seite oder senden Sie uns Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail.

Bescheinigung nach § 15 FAO

Das Buch zur Veranstaltung

v. Lewinski/Eckhardt
Datenschutzrecht
1. Auflage 2018, Verlag C.H. Beck,
ISBN 978-3-406-50199-9
39,80 €

Der Schwerpunkt des neuen Lehrbuches liegt auf der Vermittlung der aktuellen  datenschutzrechtlichen Regelungen nach EU-DSGVO.

Anmeldung

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus (*= Pflichtfeld):

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an!

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

für evtl. Rückfragen

für evtl. Rückfragen

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Bitte geben Sie Ihre Kundennummer an, falls zur Hand.

Bitte geben Sie Ihre Kundennummer an, falls zur Hand.

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

ggf. weiterer Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen

ggf. weiterer Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

ggf. weiterer Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen

ggf. weiterer Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mit Klick auf den Button melden Sie sich verbindlich und kostenpflichtig* zu der Veranstaltung an. Sie erhalten von uns eine Rechnung per Post.

*Anmelde- und Stornierungsbedingungen: Eine kostenfreie Stornierung ist bis 2 Wochen vorher möglich. Bei Stornierung bis 1 Woche vor der Veranstaltung wird eine Bearbeitungsgebühr von 24,50 € zzgl. MwSt. fällig. Danach oder bei Nichtteilnahme ist keine Erstattung der Teilnahmegebühren möglich. Ein Ersatzteilnehmer kann bei Verhinderung benannt werden.

Hier finden Sie eine Übersicht über »alle Veranstaltungen


 

Sie möchten über neue Termine informiert werden? Abonnieren Sie unseren Newsletter speziell für Veranstaltungen!

»zum Newsletter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Weitere Informationen