Enters / Karenberg | Perspektiven der Medizin- und Pharmaziegeschichte | Buch | sack.de

Enters / Karenberg Perspektiven der Medizin- und Pharmaziegeschichte



Beiträge des "Rheinischen Kreises der Medizinhistoriker''

1. Auflage 2021, Band: 6, 272 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 162 mm x 235 mm, Gewicht: 408 g Reihe: Schriften des Rheinischen Kreises der Medizinhistoriker
ISBN: 978-3-8440-8146-6
Verlag: Shaker


Enters / Karenberg Perspektiven der Medizin- und Pharmaziegeschichte

Band 6 der „Schriften des Rheinischen Kreises der Medizinhistoriker“ bietet in gewohnter Qualität und Vielfalt einen lohnenden Blick in die Werkstatt der Fachgeschichte. Die Autorinnen und Autoren thematisieren die Zahnkosmetik in alten Zeiten ebenso wie die Historie von Heilpflanzen, fokussieren auf Seuchen der Vergangenheit und Ärztebiografien, analysieren Berührungspunkte von Medizin und Literatur und präsentieren moderne Aspekte zur „gender history“ oder zur Chirurgie im Film. In bewährter Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Geschichte der Pharmazie/Nordrhein und Rheinland-Pfalz ist so ein aktueller Querschnitt wichtiger Forschungsarbeiten entstanden, der vorrangig auf Vorträgen und Diskussionen bei den Jahrestagungen in Aachen (2017) und Hilden (2018) beruht. Nach Unterbrechung durch die Corona-Pandemie soll die gut eingeführte Reihe auf bewährter Arbeitsgrundlage fortgeführt werden.

Weitere Infos & Material



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.