RVG-Reform 2021

Zum 1. Januar 2021 tritt die RVG-Reform in Kraft. Das Kostenrechtsänderungsgesetz (KostRÄG 2021) sorgt für eine strukturelle Verbesserung des RVG. Anwältinnen und Anwälte können künftig mehr abrechnen.

Hier können Sie sich über die Fachliteratur zum KostRÄG 2021 informieren und gleich die neuen Kostentabellen bestellen. Außerdem finden Sie hier eine Gratis-Broschüre sowie ein Webinar - beide von bzw.  mit Gebührenexperte Norbert Schneider.

 

 

 

Das neue Gebührenrecht 2021

Das Kostenrechtsänderungsgesetz 2021 (KostRÄG 2021) bewirkt eine lineare Anpassung der Rechtsanwaltsgebühren. Zukünftig steigen alle Wert-, Fest-, und Beitragsrahmengebühren um 10 Prozent.
Eine Sonderanpassung gibt es im Bereich des Sozialrechts. Dort wird es eine Erhöhung der Gebührenbeträge um 20 Prozent geben, um Rechtssuchende mit anwaltlichem Beistand zu versorgen.

Änderungen durch die RVG-Reform im Überblick:

  • Lineare Gebührenanpassung um einheitlich 10 Prozent
  • Sonderanpassung im Sozialrecht um 20 Prozent
  • Verbesserung durch strukturelle Änderungen
  • Berücksichtigung von Pausenzeiten bei der Terminsgebühr in Strafsachen
  • Einheitliche Verfahrensgebühr bei Deckelung der Anrechnung auf mehrere Geschäftsgebühren
  • Regelung zur Streitverkündung
  • u.v.m.

Unsere angebotenen Kommentare und Tabellen sind auf dem neuesten Rechtstand, damit Sie in Zukunft alle Möglichkeiten zur Gebührenabrechnung optimal nutzen können. Gestiegene Kanzleikosten lassen sich durch die Gebührenabrechnung der Mandate senken.

Praxisdarstellungen und Kommentare

Schneider
Das neue Gebührenrecht für Rechtsanwälte 2021
39,00 €  (inkl. MwSt.)
Gerold / Schmidt
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz: RVG
159,00 €  (inkl. MwSt.)
Schneider / Volpert
AnwaltKommentar RVG
149,00 €  (inkl. MwSt.)
(Subskriptionspreis gültig bis 30.06.2021 danach 169,00 € (inkl. MwSt.))
Schneider
Fälle und Lösungen zum RVG
104,00 €  (inkl. MwSt.)
Enders
RVG für Anfänger
49,00 €  (inkl. MwSt.)
RVG-ReformPaket 2021
148,00 €  (inkl. MwSt.)
Bischof / Jungbauer / Bräuer
RVG: Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
149,00 €  (inkl. MwSt.)
Seltmann
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz: RVG
89,00 €  (inkl. MwSt.)
Schaefer / Schaefer / Simon
Anwaltsgebühren im Arbeitsrecht
49,00 €  (inkl. MwSt.)
Onderka / Pießkalla
Anwaltsgebühren in Verkehrssachen
45,00 €  (inkl. MwSt.)
Reisert
Anwaltsgebühren im Straf- und Bußgeldrecht
49,00 €  (inkl. MwSt.)
Andersch
Streitwerte und Anwaltsgebühren im Mietrecht
54,00 €  (inkl. MwSt.)
Dahn / Schmidt
Anwaltsgebühren im Sozialrecht
44,00 €  (inkl. MwSt.)
Schneider / Volpert / Fölsch
Gesamtes Kostenrecht
198,00 €  (inkl. MwSt.)
Toussaint
Kostenrecht
157,00 €  (inkl. MwSt.)
Burhoff / Volpert
RVG Straf- und Bußgeldsachen
129,00 €  (inkl. MwSt.)
Mayer / Kroiß
RVG: Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
139,00 €  (inkl. MwSt.)
Jungbauer
Rechtsanwaltsvergütung
69,99 €  (inkl. MwSt.)
Hinne
Anwaltsvergütung im Sozialrecht
29,00 €  (inkl. MwSt.)

Textausgaben und Tabellen

Patzelt
Schwarzwälder Gebührentabelle
21,90 €  (inkl. MwSt.)
RVG
15,00 €  (inkl. MwSt.)
Mayer
Gebührenkalkulator
28,00 €  (inkl. MwSt.)
Kostentafeln
44,00 €  (inkl. MwSt.)
Gesamtkostentabelle
25,00 €  (inkl. MwSt.)
Lappe / Schneider
Gebührentabellen für Rechtsanwälte
19,80 €  (inkl. MwSt.)
Höver
Gebührentabellen
34,00 €  (inkl. MwSt.)
Schneider
Gebührentabellen
59,00 €  (inkl. MwSt.)
Schmeckenbecher / Scheungrab
Kostenübersichtstabellen
23,80 €  (inkl. MwSt.)
RVG
18,90 €  (inkl. MwSt.)
Wudy / Drummen
Gebührentabelle für Notare
28,00 €  (inkl. MwSt.)

Nomos Highlights

Schneider / Volpert / Fölsch
Gesamtes Kostenrecht
198,00 €  (inkl. MwSt.)
Mayer / Kroiß
RVG: Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
139,00 €  (inkl. MwSt.)
RVG-ReformPaket 2021
148,00 €  (inkl. MwSt.)
Mayer
Gebührenkalkulator
28,00 €  (inkl. MwSt.)
Hinne
Anwaltsvergütung im Sozialrecht
29,00 €  (inkl. MwSt.)

¬

Datenbanken

beck-online. Gebührenrecht Dt. Anwaltverlag
39,00 €  (zzgl. MwSt.)
(Monatlicher Bezugspreis inkl. 3 User. Mindestlaufzeit: 6 Monate)
Beratermodul IWW Institut RVG professionell
13,79 €  (zzgl. MwSt.)
(Monatspreis für bis zu drei Nutzer, Mindestlaufzeit: 6 Monate)
beck-online. Anwaltliches Berufsrecht PLUS
39,00 €  (zzgl. MwSt.)
(Monatspreis für 3 Nutzer, Mindestlaufzeit 6 Monate)
Gebührenrecht Dt. Anwaltverlag Erweiterungsmodul RVGreport
66,00 €  (zzgl. MwSt.)
(Mindestbezugspreis)
juris PartnerModul Kanzleimanagement
59,00 €  (zzgl. MwSt.)
(Monatspreis für 1 Nutzer, Mindestbezug 12 Monate)
juris PartnerModul Zivil- und Zivilprozessrecht
79,00 €  (zzgl. MwSt.)
(Monatspreis für 1 Nutzer, Mindestbezug 12 Monate)

¬

Webinar mit Norbert Schneider
RVG-Reform 2021: Was ist neu und wie rechne ich richtig ab?

Abrechnungsexperte Norbert Schneider klärt darüber auf, welche Änderungen das neue Gesetz bringt, welche Übergangsregelungen gelten und zeigt, anhand von vielen Praxisbeispielen, wie Sie künftig richtig abrechnen.

Veranstalter: anwaltswebinare.de

Termin: Freitag, 29.01.21, 14:00 - 15:00 Uhr

Zum RVG-Webinar

Norbert Schneider

Hier finden Sie weitere  »Webinare für Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen

 

RVG Gebührenrechner 2021

Der Anwaltskosten-Rechner 2021 berechnet für Sie die Anwaltskosten bei einem Rechtsstreit nach dem dafür gültigen Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).
Die Anwalts­kosten­berechnung basiert auf zivil­recht­lichen Rechts­strei­tig­keiten und ähnlichen Verfahren. Hauptanwendung sind also Fälle, in denen Privatpersonen oder Unternehmen (Geld-)Ansprüche gegeneinander geltend machen.

¬

Fachinformationsbroschüre zur RVG

Die neue Fachinfo-Broschüre „RVG-Reform 2021 kompakt: So rechnen Sie richtig ab“ von Gebühren- und Abrechnungsexperte RA Norbert Schneider liefert einen Überblick aller Änderungen im Zuge des KostRÄG und zeigt anhand vieler Praxisbeispiele, wie Anwältinnen und Anwälte künftig richtig abrechnen.

Inhalte der Fachinfo-Broschüre:

  • Überblick aller Neuerungen des KostRÄG 2021 im RVG, GKG, FamGKG und JVEG
  • Zahlreiche Praxisbeispiele zur Abrechnung nach neuem RVG
  • Aktualisierte Gebührentabellen

  Unser Produkthighlight  

Mayer, Das neue Gebührenrecht in der anwaltlichen Praxis

Der Einführungsband hilft mit einer umfangreichen Darstellung der reformierten Bereiche des RVG, die Struktur der Gesetzesänderungen zu erfassen und unterstützt mit einer Vielzahl von vergleichenden Berechnungsbeispielen bei der Implementierung der neuen Abrechnungstatbestände in der Kanzlei. Nicht nur die Änderungen der Gebührentabelle, sondern auch die Neuerungen bei den einzelnen Gebührentatbeständen müssen zur Ausnutzung des Potentials der Reform erkannt und im Tagesgeschäft der Vergütungsabrechnung richtig umgesetzt werden.

Kontakt

E-Mail: webshop@sack.de
Tel.: +49 69 943329-50

WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.