• Mängelexemplar
Fezer / Büscher / Obergfell | Lauterkeitsrecht, Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), 2 Bde. - Mängelexemplar, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. | Buch | sack.de

Fezer / Büscher / Obergfell Lauterkeitsrecht, Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), 2 Bde. - Mängelexemplar, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht.



Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG). Paragraphen 1-3 UWG; Paragraphen 3a-20 UWG

3. Auflage 2016, 5646 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 168 mm x 245 mm, Gewicht: 4167 g
ISBN: 200-510509920-9
Verlag: C.H.Beck


Fezer / Büscher / Obergfell Lauterkeitsrecht, Kommentar zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), 2 Bde. - Mängelexemplar, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht.

Die einzelnen Exemplare können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir auf die Lieferung aus dem Sonderangebot kein Rückgaberecht einräumen können. Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht.


Der Spezialist
Zum Werk
Diese umfassende Kommentierung zum Lauterkeitsrecht glänzt mit präzisen Ausführungen mit hohem wissenschaftlichem Anspruch, ohne dabei jedoch die Bedürfnisse der Praxis aus den Augen zu verlieren. Die Darstellungsweise ist übersichtlich und modern.
Die Erstauflage hat sich unter den zahlreichen Publikationen zum novellierten UWG behauptet. So urteilten Rezensenten, es werde in Zukunft kein Weg an dem "Fezer" mit seiner "führenden Position" vorbeiführen sowie "Das Werk ist uneingeschränkt zu empfehlen, es erleichtert als wichtiges Hilfsmittel die praktische Arbeit aufgrund der kompetenten Aufbereitung und gelungenen Darstellung deutlich".
Expertisen zu Spezialthemen:

- Rechtsanwaltswerbung und Werbung der freien Berufe
- Lebensmittel- und Heilmittelwerbung
- Arzneimittelwerbung,
- Kosmetikwerbung,
- Medienwerbung, Film und Fernsehen,
- Formatschutz von Fernsehsendungen,
- Presse im Wettbewerbsrecht, das Recht am eigenen Bild, das Recht am gesprochenen Wort,
- Umweltwerbung, Umweltzeichen,
- Vergleichende Produkttests, Werbung mit Testergebnissen,
- Gewinnspielwerbung,
- Domainrecht, Kennzeichenrecht und Namensrecht,
- Lauterkeitsrecht im Internet (Spamming, Bannerwerbung, Linking, Framing, Cookies, Auktionen),
- Informationspflichten im Internet,
- Preisangabenrecht, Preisangabenverordnung,
- Geografische Herkunftsangaben, Kollektivmarken, Internationales Schutzsystem,
- Marktbehinderung, Preisunterbietung, Sondervorteile, Verschenken von Originalware,
- Selektiver Vertrieb, Vertriebsbindungsrecht,
- Wettbewerb der öffentlichen Hand
- Veranstaltungsschutzrecht
- Corporate Social Responsibility
- Demoskopie
- Vertraglicher Verbraucherschutz
Vorteile auf einen Blick
- umfassende Kommentierung der "Black List"
- aktuelle UWG-Kommentierung einschließlich der Umsetzung europäischer Richtlinien
- hohe Informationsdichte durch die Zusammenfassung zahlreicher Spezialthemen
Zielgruppe
Für Richter, Rechtsanwälte, Unternehmen, Verbraucherschutzverbände, Industrie- und Handelskammern, Wirtschaftsverbände.
WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.