Fischer-Korp / Wisleitner / Ennsfellner | Praxiswissen Wirtschaftsmediation | Buch | sack.de

Fischer-Korp / Wisleitner / Ennsfellner Praxiswissen Wirtschaftsmediation



Strategien, Modelle und Methoden für Unternehmen

1. Auflage 2021, 232 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 168 mm x 240 mm, Gewicht: 417 g
ISBN: 978-3-658-32796-5
Verlag: Springer


Fischer-Korp / Wisleitner / Ennsfellner Praxiswissen Wirtschaftsmediation

Dieses Buch bietet einen Überblick über Anwendungsmöglichkeiten der Wirtschaftsmediation und mediativer Dienstleistungen. Praktische Beispiele präsentieren Strategien, mediative Modelle und Methoden für konkrete Lösungswege. Die Buchbeiträge bieten Wirtschaftstreibenden verständliche Einblicke und sprachlich bebilderte Ausblicke – quer durch bunte Landschaften betrieblicher Herausforderungen. Die AutorInnen sind ExpertInnen der Wirtschaftsmediation und bündeln ihr breites Wissen und ihre vielfältigen Erfahrungen. Von Interesse ist das Buch für UnternehmerInnen, Führungskräfte und MitarbeiterInnen - also all jene, die aus den mediativen Dienstleistungen einen Mehrwert für sich und ihr Unternehmen oder ihr Arbeitsumfeld schöpfen möchten.

Zielgruppe


Professional/practitioner

Weitere Infos & Material


Rahmenbedingungen der Wirtschaftsmediation und mediativen Dienstleistung.- Von der Schnittstelle zum Berührungspunkt. Theorie und Praxis von Mediation, mediativen Strategien und Techniken als unterstützende Prozesse.- Teamklärungen durch Klärungshilfe.- Der systemische Blick hinter die Kulissen: Was bewegt uns bei Entscheidungen, Veränderungen und Weggabelungen?.- Persönlichkeit und Verhalten in Konflikten.- Pragmatisch - Paradox. Kommunikative Intervention "der anderen Art" im Mediationskontext.- Einsatzmöglichkeiten von Mediation und mediativer Begleitung bei Betriebsnachfolge im Familienunternehmen.- Margit: Die Lehrlingsmediation - richtig angewandt ein wirkungsvolles Instrument.- Die Theorie U in der Mediation - dargestellt am Beispiel einer Konfliktklärung im Immobilienbereich.- Auseinandersetzen - Zusammenführen - Plädoyer für den Konflikt.- Jedes Team ist anders! Individuelle, maßgeschneiderte Konfliktbearbeitung zählt.- Wut in der Mediation.- Mobbing in Organisationen, Hintergründe, Ursachen, Bearbeitungsoptionen.- Emotionen - Organisationen - Konflikte.- Anwendung der ISO 20700 Leitlinien für Unternehmensberatungsdienstleistungen für mediative Dienstleistungen der Wirtschaftsmediation.- Ein neues Selbstverständnis der Mediation in der agilen Welt.- Neue virtuelle Welt? Wenn Veränderungen Perspektiven eröffnen - ein Ausblick.- Ist Wirtschaftsmediation gefragter denn je? Und was halten mediative Dienstleistungen für die Zukunft bereit? Blickwinkel eines Praktikers.


Pöschl, Claudia
Dr. Christa Fischer-Korp ist Biologin, Wirtschaftsmediatorin und Mediatorin im Öffentlichen Bereich.
Dr. Bernhard Wisleitner ist Certified Business Coach und Certified Management Consultant und als Wirtschaftsmediator, Personaldienstleister, Trainer, Experte für Altersvorsorge und Gutachter tätig.Dr. Ilse Ennsfellner ist Unternehmerin, Unternehmensberaterin, Trainerin und Wirtschaftsmediatorin sowie Vorsitzende des europäischen CEN Projektkommittees zur EN ISO 20700.Dipl.-Ing. Margit Ehardt-Schmiederer ist als Wirtschaftsmediatorin, Unternehmensberaterin und Wirtschaftscoach tätig.Dr. iur. Claudia Pöschl ist Wirtschaftsmediatorin, Unternehmensberaterin sowie zertifizierte Schuldnerberaterin.Mag. Michael Hamberger, M.A. ist Certified Business Coach und Trainer und als Wirtschaftsmediator, Unternehmensberater und Psychologe tätig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.