Freeman | Justice and the Social Contract: Essays on Rawlsian Political Philosophy | Buch | sack.de

Freeman Justice and the Social Contract: Essays on Rawlsian Political Philosophy



Neuausgabe 2006, 352 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 239 mm x 166 mm, Gewicht: 662 g
ISBN: 978-0-19-530141-0
Verlag: OXFORD UNIV PR


Freeman Justice and the Social Contract: Essays on Rawlsian Political Philosophy

Samuel Freeman was a student of the influential philosopher John Rawls, he has edited numerous books dedicated to Rawl's work and is arguable Rawls' foremost interpreter. This volume collects new and previously published articles by Freeman on Rawls. Among other things, Freeman places Rawls within historical context in the social contract tradition, and thoughtfully addresses criticisms of this position. Not only is Freeman a leading authority on Rawls, but he is an excellent
thinker in his own right, and these articles will be useful to a wide range of scholars interested in Rawls and the expanse of his influence.

Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.