Gasch Mit kluger Planung früher in Rente



Wie Sie Ihr Lebenskapital strategisch zum Ausstieg aus dem Erwerbsleben einsetzen

1. Auflage 2022, 312 Seiten, 5_kartoniert, Format (B × H): 134 mm x 208 mm, Gewicht: 402 g Reihe: Wissen für die Praxis
ISBN: 978-3-8029-4144-3
Verlag: Walhalla und Praetoria


Eine gute Rente ist kein Zufall

Irgendwann trifft es jeden – jedenfalls die meisten von uns – die Rente steht vor der Tür. Hoffentlich freiwillig und gut geplant. Jüngere Erwerbstätige schauen allerdings mit Sorge auf ein Rentensystem, das Ihnen eine Jahrzehnte andauernde Erwerbstätigkeit (in Vollzeit) abverlangen wird.

Um die optimale Rente zu erreichen, wird das zur Verfügung stehende Lebenskapital dezidiert auf die Bereiche Arbeit, Kindererziehung und Pflegetätigkeit verteilt. Begriffe wie demografischer Wandel, Work-Life-Balance oder auch Prävention und Teilhabe am Arbeitsleben, dienen oftmals dazu, dass sich die Verantwortlichen in Politik, Gesellschaft und Verwaltung um konkrete Entscheidungen und Aussagen drücken oder in nicht nachvollziehbare Prüfphasen eintreten.

Der Ratgeber Mit kluger Planung früher in Rente wirft einen Blick auf die konkreten Vorstellungen, Wünsche und Gründe für einen selbstbestimmten Renteneintritt. Er zeigt Lösungsmöglichkeiten auf, die zum einen junge Menschen vorausschauend in Angriff nehmen können, aber auch die Generation 49plus in die Lage versetzt, ihr verbleibendes Lebenskapital klug zu investieren.

Nicht zuletzt werden alternative Arbeitszeitgestaltungen während des Erwerbslebens beleuchtet, daraus entstehende Folgen erläutert und Handlungsmöglichkeiten dargestellt.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Gasch, Thomas
Thomas Gasch, Dipl.-Verwaltungswirt, Berater und Fachautor für Rentenrecht und Altersvorsorge, arbeitet seit 1985 bei der Deutschen Rentenversicherung. Außerdem ist er in Bremenals Rentenberater gerichtlich zugelassen.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.