Haunfelder / Brors Von Adenauer zu Merkel



Acht Porträts

Erscheinungsjahr 2021, 224 Seiten, Kartoniert, KT, Format (B × H): 138 mm x 220 mm, Gewicht: 290 g
ISBN: 978-3-402-24855-3
Verlag: Aschendorff Verlag


Haunfelder / Brors Von Adenauer zu Merkel

Seit 1949 wurde die Bundesrepublik Deutschland von sieben Kanzlern und einer Kanzlerin regiert. Mit den Namen wissen die meisten Bürger etwas anzufangen. Konrad Adenauer führte das Land nach dessen beispiellosem Fall in den Kreis der Nationen zurück. Darin liegt neben anderen Meriten sein größtes Verdienst. Ludwig Erhard wird dagegen weniger als Kanzler, denn als Schöpfer des „Wirtschaftswunders“ angesehen. Kurt Georg Kiesinger überwand den ersten Konjunktureinbruch der Nachkriegszeit, und Willy Brandt setzte die Entspannungspolitik mit Osteuropa in Szene. Helmut Schmidt ging Wirtschaftskrise und terroristische Bedrohung entschieden an, und Helmut Kohl bewies auf dem Weg zur Wiedervereinigung herausragenden Instinkt und starkes Durchsetzungsvermögen. Gerhard Schröder setzte sozialpolitische Maßstäbe, und Angela Merkel bewältigte die weltweite Finanzkrise und lotste das Land durch die „Corona-Pandemie“. In den acht Biografien werden der Werdegang bis hin zum Kanzleramt sowie das politische Wirken an der Spitze der Bundesregierung dargestellt und gewertet.

KONRAD ADENAUER
Gründungsgestalter der Bundesrepublik

LUDWIG ERHARD
Leitfigur des wirtschaftlichen Aufstiegs

KURT GEORG KIESINGER
Mittler an der Schwelle des Übergangs

WILLY BRANDT
Förderer des politischen Wandels

HELMUT SCHMIDT
Lotse in unruhiger Zeit

HELMUT KOHL
Vollender der staatlichen Einheit

GERHARD SCHRÖDER
Modernisierer des Sozialstaates

ANGELA MERKEL
Managerin globaler Herausforderungen

Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.