Hemmer/Wüst | Bereicherungsrecht | Buch | sack.de

Hemmer/Wüst Bereicherungsrecht



13. Auflage 2012, Band: 8, 178 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 210 mm x 297 mm, Gewicht: 530 g Reihe: Skripten - Zivilrecht
ISBN: 978-3-86193-115-7
Verlag: Hemmer/Wüst


Hemmer/Wüst Bereicherungsrecht

Die §§ 812 ff. BGB sind regelmäßig die Folge unwirksamer Verträge.
Abgrenzungsprobleme gibt es dabei u.a. zur Störung der Geschäftsgrundlage (z.B. Rückabwicklung bei der nichtehelichen Lebensgemeinschaft) und zu den §§ 987 ff. BGB. Die hemmer-Methode versteht sich als Gebrauchsanweisung für die erfolgreiche Bewältigung des anspruchsvollen Rechtsgebiets Bereicherungsrecht. Ohne Verständnis für dieses Rechtsgebiet bleibt der Zusammenhang im Zivilrecht im Dunkeln.

Weitere Infos & Material


Grundgedanke
Verhältnis zu anderen Anspruchsgrundlagen
Anspruchsgrundlagen / Überblick
Leistungskondiktionen
Nichtleistungskondiktionen
Anspruch aus § 822 BGB
Ausschlusstatbestände
Umfang des Bereicherungsanspruches
Verjährung
Bereicherungseinrede
Gesetzliche Verweisungen auf das Bereicherungsrecht


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.