Hobusch | Recht im Gesundheitswesen | Buch | sack.de

Hobusch Recht im Gesundheitswesen



für Juristen und Nichtjuristen

1. Auflage 2019, 459 Seiten, Gebunden, Format (B × H): 182 mm x 248 mm, Gewicht: 1009 g Reihe: UTB
ISBN: 978-3-8252-5082-9
Verlag: UTB GmbH


Hobusch Recht im Gesundheitswesen

Die Regeldichte im Gesundheitswesen ist hoch. Schließlich geht es um den Schutz der Bevölkerung. Diese gesetzlichen Vorgaben und Rechte zu kennen, ist für die Akteure im Gesundheitswesen unumgänglich. Das Buch führt in die Querschnittmaterie ein und skizziert die Einsatzfelder – etwa in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder pharmazeutischen Unternehmen. Berücksichtigt werden auch der rechtliche Rahmen der Kranken- und Pflegekassen sowie der privaten Versicherungsunternehmen. Das Buch richtet sich an Studierende des Gesundheitsmanagements, der Gesundheits- und Pflegewissenschaften sowie der Medizin.

Zielgruppe


Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften, Pflegewissenschaften, Medizin, Rechtswissenschaften, Praktiker im Gesundheitswesen


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material



Hobusch, Sandra
Prof. Dr. Sandra Hobusch lehrt im Studiengang „Management im Gesundheitswesen“ an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften (Standort Wolfsburg).


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.