Klein / Schuler | Krankenversicherung und grenzüberschreitende Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen in Europa | Buch | sack.de

Klein / Schuler Krankenversicherung und grenzüberschreitende Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen in Europa



Beiträge zum Internationalen Symposium am 04.-05. Mai 2009 im Hessischen Landessozialgericht in Darmstadt

1. Auflage 2011, 202 Seiten, Kartoniert, broschiert, Format (B × H): 153 mm x 227 mm, Gewicht: 308 g
ISBN: 978-3-8329-6354-5
Verlag: Nomos


Klein / Schuler Krankenversicherung und grenzüberschreitende Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen in Europa

Die Tagungsbeiträge analysieren die reformierten europäischen Koordinierungsregelungen für Leistungen bei Krankheit, die geplante europäische „Patientenrichtlinie“, die binnenstaatlichen Gesundheitssysteme von Frankreich, den Niederlanden und von Großbritannien sowie die intensive praktische Zusammenarbeit der Träger in Grenzregionen.
Vor dem Hintergrund der Rechtsprechung des EuGH in den Rs. Kohll und Decker sowie der Folgeentscheidungen zur passiven Dienstleitungsfreiheit im Gesundheitsbereich werden die Möglichkeiten, der Umfang und das Niveau der Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen in einem anderen Mitgliedstaat erörtert und die zunehmende praktische Relevanz dieser sozialen Dimension der EU für Unionsbürger, Krankenversicherungsträger und Sozialgerichte aufgezeigt. Im Anhang wird der Vorschlag für die Richtlinie über die Ausübung der Patientenrechte in der grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung vom November 2009 und das deutsch-französische Rahmenabkommen über die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich vom 22. Juli 2005 dokumentiert.

Weitere Infos & Material


Klein, Harald
Harald Klein aus München ist Redakteur des Wirtschaftsblattes "handwerk magazin", war verantwortlicher Redakteur der Steuerberaterorganisation Datev und gilt als ausgewiesener Experte für den Bereich Klein- und mittelständische Unternehmen und Finanzen. Er schreibt seit fast 20 Jahren zu Themen des Steuer- und Finanzrechts u.a. das "Kleine Lexikon für Steuersparer".


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.