Klinger | Erbrecht | Buch | sack.de

Klinger Erbrecht



5. Auflage 2021, 1400 Seiten, Gebunden, Leinen, Format (B × H): 160 mm x 240 mm
ISBN: 978-3-406-76055-6
Verlag: C.H.Beck


Klinger Erbrecht

Zum Werk
Das Münchener Prozessformularbuch zum Erbrecht enthält alle relevanten Formulare für den forensisch tätigen Anwalt für alle praxisrelevanten Fallgestaltungen. Der systematische Aufbau nach Anspruchsberechtigten erleichtert den schnellen Zugriff auf das einschlägige Formular.
Das Werk gliedert sich wie folgt: - Anbahnung und Begründung des Mandats
- Informationsbeschaffung, Akteneinsichtsrechte und Erbenermittlung
- Erbrechtliche Auskunftsansprüche gegen Private
- Maßnahmen im Zusammenhang mit letztwilligen Verfügungen
- Ausschlagung der Erbschaft
- Ermittlung und Sicherung des Nachlasses
- Erbscheinsverfahren
- Erbenfeststellungsklage
- Erbfall und Grundbuchberichtigung
- Alleinerbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Miterbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Vorerbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Nacherbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Erbvertragserbe - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Vermächtnisnehmer - Durchsetzung und Abwehr der Ansprüche
- Pflichtteilsberechtigte - Durchsetzung und Abwehr seiner Ansprüche
- Rückforderung lebzeitiger Zuwendungen
- Testamentsvollstreckung
- Haftung des Erben
- Nachlassgläubiger - Durchsetzung und Abwehr der Ansprüche
- Zwangsvollstreckung in Erbsachen
- Landwirtschaftserbrecht
Sämtliche Mustertexte (ohne Anmerkungen) stehen zur schnellen Erstellung aller wichtigen Schriftsätze zum Download zur Verfügung.

Vorteile auf einen Blick - Buch mit Mustern zum Download
- Gliederung nach Beratungssituation
- für alle Verfahren geeignet
- mit allen aktuellen erbrechtlichen Änderungen

Zur Neuauflage
Die nun schon 5. Auflage bringt das Werk auf den Rechtsstand April 2021. Die Neuauflage berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung und bietet eine umfassende Aktualisierung der einzelnen Formulare. Zudem enthält sie ein neues Kapitel zum Landwirtschaftserbrecht in welchem die Anerbenrechte entsprechende Berücksichtigung finden.

Zielgruppe
Für Rechtsanwaltschaft, Richterschaft und Testamentsvollstrecker.

Autoren/Hrsg.


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.