Knoblich / Pier | Kontenrahmen für die Träger der gesetzlichen Krankenversicherung und für den GesundheitsfondsKontenrahmen für die Träger der sozialen Pflegeversicherung und den Ausgleichsfonds - Abonnement Pflichtfortsetzung für mindestens 12 Monate | Loseblattwerk | sack.de

Knoblich / Pier Kontenrahmen für die Träger der gesetzlichen Krankenversicherung und für den GesundheitsfondsKontenrahmen für die Träger der sozialen Pflegeversicherung und den Ausgleichsfonds - Abonnement Pflichtfortsetzung für mindestens 12 Monate



mit Erläuterungen und Buchführungsanweisungen für die Praxis und einem Anhang mit den Vorschriften über das Rechnungswesen in der Sozialversicherung

Grundwerk mit Ergänzungslieferung 3/21. Stand: 2021, 1548 Seiten, Loseblattwerk, In 1 Ordner, Format (B × H): 188 mm x 240 mm, Gewicht: 1620 g
ISBN: 978-3-503-03809-1
Verlag: Erich Schmidt Verlag


Knoblich / Pier Kontenrahmen für die Träger der gesetzlichen Krankenversicherung und für den GesundheitsfondsKontenrahmen für die Träger der sozialen Pflegeversicherung und den Ausgleichsfonds - Abonnement Pflichtfortsetzung für mindestens 12 Monate

Das Standardwerk zum Rechnungswesen der gesetzlichen Krankenversicherung und dem Rechnungswesen der sozialen Pflegeversicherung erläutert praxisgerecht und fundiert die Inhalte der einzelnen Positionen beider Kontenrahmen in ihrer sachlichen und zeitlichen Abgrenzung. So ist es Praktikern in der Kranken- und Pflegekasse möglich, Einnahmen und Ausgaben im Raster der Kontenrahmen richtig zuzuordnen.

Die Arbeit mit dem Haushaltsplan, der Jahresrechnung sowie der Finanzstatistik der gesetzlichen Krankenversicherung und der sozialen Pflegeversicherung wird durch die umfassende, detaillierte Definition der einzelnen Konteninhalte erleichtert.

Ein weiteres Plus sind die umfassenden Buchführungsanleitungen – von der Eröffnungs- bis zur Schlussbilanz – sowie der ausführliche Buchungsschlüssel. Ergänzend zum amtlichen Text beider Kontenrahmen und den zugehörigen Bestimmungen sind zudem die Sozialversicherungs-Rechnungsverordnung (SVRV) und die allgemeine Verwaltungsvorschrift über das Rechnungswesen in der Sozialversicherung (SRVwV) einschließlich der amtlichen Begründungen enthalten – so sind die zugrunde liegenden Rechtsvorschriften über Zahlung, Buchführung und Rechnungslegung stets parat.

Zielgruppe


Krankenversicherungen, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenhäuser, Krankenhausträger, Bibliotheken

Weitere Infos & Material



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.