Kollisionsrecht der Registerurkunden | Buch | sack.de

Kollisionsrecht der Registerurkunden



Anglo-amerikanische notarielle Beglaubigungen, Bescheinigungen und Belehrungen im deutschen Registerrecht

Erscheinungsjahr 1995, Band: 185, 147 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 157 mm x 225 mm Reihe: Nomos Universitätsschriften - Recht
ISBN: 978-3-7890-3861-7
Verlag: Nomos


Kollisionsrecht der Registerurkunden

Ausländische Investitionen in Deutschland stoßen oft auf erstaunliche, auch versierten Wirtschaftsjuristen kaum bewußte praktische Hindernisse, sofern sie in deutschen Registern vollzogen werden müssen und hierfür formalisierte Urkunden nötig sind. Rechtsdogmatisch sind damit bisher kaum näher systematisierte Fragen des internationalen Zivilprozeßrechtes und des Kollisionsrechtes der Registerurkunden aufgeworfen. Die Arbeit stellt die hierbei zu beachtenden Rechtsgrundlagen zusammenhängend anhand eines rechtsvergleichenden Überblicks über das anglo-amerikanische Register- und Notariatswesen dar.

Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.