Müller-Marqués Berger / Krebs | Der kommunale Gesamtabschluss | Buch | sack.de

Müller-Marqués Berger / Krebs Der kommunale Gesamtabschluss



Zielsetzung, Grundlagen und Erstellung

1. Auflage 2010, 300 Seiten, Gebunden, Buch, Format (B × H): 170 mm x 240 mm, Gewicht: 682 g
ISBN: 978-3-7910-2936-8
Verlag: Schäffer-Poeschel


Müller-Marqués Berger / Krebs Der kommunale Gesamtabschluss

Der kommunale Gesamtabschluss ist eines der zentralen Reformelemente des neuen öffentlichen Haushaltsrechts und Rechnungswesens in Deutschland. Mit seiner Einführung können in der Wirtschaft bewährte Methoden für die Steuerung von Kommunen genutzt werden. Ziel ist es, über die gesamte Finanzlage einer kommunalen Gebietskörperschaft Transparenz zu schaffen.

Der Praxisleitfaden bietet nicht nur einen schnellen Überblick über das Thema, sondern auch konkrete Hilfestellungen für die Umsetzung.

Zielgruppe


Verantwortliche in kommunalen Unternehmen und in der Kommunalverwaltung aus den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Steuern, Bilanzierung, Interne Revision, Controlling und Reporting sowie Rechnungsprüfung und Beteiligungsverwaltung; Wirtschaftsprüfer; Rechnungsprüfer; Steuerberater; Kommunalpolitiker; Dozenten der BWL, insbesondere im Bereich Rechnungslegung und öffentliche BWL

Weitere Infos & Material


Der kommunale Gesamtabschluss als Informations- und Steuerungsinstrument
Überblicksband mit Interpretationshilfen und vielen Praxisbeispielen
Anwendungshinweise zu den einzelnen Phasen der Erstellung des Gesamtabschlusses


Müller-Marqués Berger, Thomas
WP/StB Thomas Müller-Marqués Berger, Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart, Deutscher Vertreter im IPSASB (International Public Sector Accounting Standards Board).

Krebs, Uwe
WP Uwe Krebs, Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Essen, Mitglied im Ernst & Young-Competence-Center Public Services/Öffentliche Unternehmen.


Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.