Ostwald | Wachstums- und Beschäftigungseffekte der Gesundheitswirtschaft in Deutschland | Buch | sack.de

Ostwald Wachstums- und Beschäftigungseffekte der Gesundheitswirtschaft in Deutschland



mit einem Vorwort von Bert Rürup und Eberhard Wille

1. Auflage 2008, 233 Seiten, Kartoniert, PB, Format (B × H): 165 mm x 240 mm Reihe: HealthCapital Papers - Schriftenreihe der Gesundheitsregion Berlin-Brandenburg
ISBN: 978-3-939069-84-3
Verlag: MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft


Ostwald Wachstums- und Beschäftigungseffekte der Gesundheitswirtschaft in Deutschland

Die Bedeutung der Branche Gesundheitswirtschaft für die Wachstums- und Beschäftigungsentwicklung in Deutschland ist unbestritten. Jedoch gab es bisher kein valides Verfahren, um diese Wachstums- und Beschäftigungseffekte zu quantifizieren.
Der Schwerpunkt der gängigen Gesundheitsberichterstattung liegt auf den Ausgaben für den letzten Verbrauch und der primären Finanzierung des Gesundheitswesens. Die produktive und wertschöpfende Seite der Branche Gesundheitswirtschaft steht dabei nicht im Fokus. Aus diesem Grund lassen sich wichtige ökonomische Größen nicht valide quantifizieren und entscheidende Zusammenhänge nur unzureichend darstellen.
So konnte bisher nicht bestimmt werden, welche Wertschöpfung mit der Produktion von gesundheitsrelevanten Dienstleistungen und Produkten generiert wird.
In der vorliegenden Arbeit werden erstmals für die deutsche Gesundheitswirtschaft mit Hilfe des „Wertschöpfungsansatzes“ auf Basis der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen wirtschaftszweigspezifische Erkenntnisse über die Bruttowertschöpfung und die Erwerbstätigenzahlen berechnet und analysiert. Damit wird ein wichtiges Werkzeug der Erfolgsmessung und der Einschätzung der Wachstums- und Beschäftigungseffekte für die Gesundheitswirtschaft geschaffen.

Zielgruppe


Wissenschaftler und Praktiker in der Gesundheitsversorgung, in Krankenkassen, in der Gesundheits- und Wirtschaftspolitik, im öffentlichen Gesundheitswesen, in Dienstleistungs- und Industrieunternehmen der Gesundheitsbranche; Gesundheitsökonomen, Medizinmanager, Betriebs- und Volkswirte, Gesundheitswissenschaftler; Ärzte in der Wissenschaft, Klinik und Praxis; Studenten der Medizin und Gesundheitswissenschaften

Weitere Infos & Material


Wachstum in der Gesundheitswirtschaft; Beurteilung bestehender Forschungsergebnisse und Schlussfolgerungen für diese Arbeit; Gesundheitswirtschaftliche Datenbasis; Wertschöpfungsansatz für die Gesundheitswirtschaft; Wachstums- und Beschäftigungseffekte der deutschen Gesundheitswirtschaft; Fazit


Ostwald, Dennis Alexander
Herausgeber der Schriftenreihe: Günter Stock


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.