• Mängelexemplar
Roth / Kannowski / Honsell | Einleitung zum BGB;  §§ 1-14; VerschG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. | Buch | sack.de
Roth / Kannowski / Honsell

Einleitung zum BGB; §§ 1-14; VerschG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht.



15. neu bearbeitete Auflage 2013, Band: Buch 1, 661 Seiten, Format (B × H): 172 mm x 251 mm, Gewicht: 1114 g Reihe: J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen. Allgemeiner Teil
ISBN: 200-510554035-0
Verlag: De Gruyter


Die einzelnen Exemplare können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir auf die Lieferung aus dem Sonderangebot kein Rückgaberecht einräumen können. Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht.


Bei der Kommentierung des § 12 BGB ist die zwischenzeitlich erschienene umfangreiche Rechtsprechung eingearbeitet worden, auch werden die neueren Entwicklungstendenzen im Bereich der Internetadressen (Domain-Namen) und das Namensrecht im Zeitalter der "social communities" dargestellt. - In der Kommentierung des Verschollenheitsgesetzes wird beim Todesbegriff auf die neueren Entwicklungen eingegangen, insbesondere durch das Transplantationsgesetz von 2007. Bei der Kriegsverschollenheit wird die aktuelle Entwicklung hinsichtlich der Verwendung des "Kriegsbegriffs" im Rahmen des Afghanistan-Einsatzes der Bundeswehr dargestellt. Weiterhin werden die gesetzlichen Änderungen durch das Personenstandsrechtsreformgesetz von 2007 berücksichtigt.
Unter Einbeziehung der Entstehungsgeschichte setzt sich die Neuauflage kritisch mit aktueller Rechtsprechung zu §§ 13, 14 (zB zur Behandlung von Arbeitnehmern oder Existenzgründern als Verbraucher; Vermutung der Verbrauchereigenschaft bei natürlichen Personen) sowie mit europäischen Richt-linien und Tendenzen (z.B. von der Mindest- zur Vollharmonisierung) ausei-nander und vermittelt eine umfassende Darstellung des Verbraucher- und Unternehmerbegriffs. Die Darstellung wird durch eine rechtsvergleichende und eine kollisionsrechtliche Einführung (EGBGB, Rom I-VO) vervollständigt.

Roth / Kannowski / Honsell Einleitung zum BGB; §§ 1-14; VerschG - Vorauflage, kann leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Sonderangebot ohne Rückgaberecht. Nur so lange der Vorrat reicht. jetzt bestellen!

Zielgruppe


Richter/Gerichte, Rechtsanwälte, Notare, Anwaltsnotare, Rechtsabteilungen von Unternehmen, Wirtschaftsverbände, Ministerien, Professoren, Institute, Bibliotheken

Weitere Infos & Material


Roth, Herbert
Nobert Habermann, Amtsgericht Offenbach; Heinrich Honsell, Universität Zürich; Bernd Kannowski, Universität Freiburg i.Br.; Herbert Roth, Universität Regensburg.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.