Säcker / Ludwigs | Berliner Kommentar zum Energierecht. Band 02 | Buch | sack.de

Säcker / Ludwigs Berliner Kommentar zum Energierecht. Band 02



Energieumwelt, Energieeffizienzrecht, Energieanlagenrecht

Band 2 der 4., völlig neu bearbeiteten und wesentlich erweiterten Auflage 2017 f., 1576 Seiten, GB, Format (B × H): 162 mm x 232 mm, Gewicht: 2500 g Reihe: Berliner Kommentar zum Energierecht
ISBN: 978-3-8005-1651-3
Verlag: Recht Und Wirtschaft GmbH


Achtung Komplettbezug zur Subskription bitte separat bestellen!

Zielgruppe


Rechtsanwälte, Energieversorgungsunternehmen, stromintensive Unternehmen, Infrastrukturnetzbetreiber, Gerichte, Energie- und Kartellbehörden, Universitäten

Weitere Infos & Material


Säcker, Franz Jürgen
Prof. Dr. Dr. Dres. h.c. Franz Jürgen Säcker war bis 2014 Direktor des Instituts für deutsches und europäisches Wirtschafts-, Wettbewerbs- und Regulierungsrecht der Freien Universität Berlin und bis 2018 geschäftsführender Direktor des Instituts für Energie- und Regulierungsrecht Berlin. Außerdem war er 10 Jahre Richter am Kartellsenat des Kammergerichts Berlin. Professor Säcker ist u.a. Herausgeber der Berliner Kommentare zum Energie- und Telekommunikationsrecht.Prof. Dr. Markus Ludwigs ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht und Europarecht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Er ist u.a. Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Zeitschrift "Recht der Energiewirtschaft (RdE)" sowie Herausgeber des Handbuchs des EU-Wirtschaftsrechts und der Schriften zum Deutschen und Europäischen Infrastrukturrecht.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.