Schack Internationales Zivilverfahrensrecht



mit internationalem Insolvenz- und Schiedsverfahrensrecht - Lehrbuch/Studienliteratur

8., neu bearbeitete Auflage 2021, 646 Seiten, Gebunden, Leinen, Format (B × H): 172 mm x 246 mm, Gewicht: 1236 g Reihe: Großes Lehrbuch
ISBN: 978-3-406-76626-8
Verlag: C.H.Beck


Schack Internationales Zivilverfahrensrecht

Das Internationale Zivilverfahrensrecht umfasst die Gesamtheit der von deutschen Gerichten zu beachtenden Regeln für Prozessrechtsverhältnisse mit Auslandsberührung. Sie leiten sich teilweise aus dem deutschen Zivilprozessrecht her, sind heute aber überwiegend in EU-Verordnungen und internationalen Übereinkommen geregelt. Das Lehrbuch will Studierenden, Referendaren und Praktikern die Grundlagen und Zusammenhänge dieser Rechtsmaterie anhand von zahlreichen Beispielen verständlich machen, Streitfragen erörtern und Position beziehen. Behandelt werden:

- Grundlagen

- Völkerrechtliche Grenzen der Gerichtsgewalt

- Erkenntnisverfahren

- Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen

- Internationales Insolvenzrecht und Schiedsverfahrensrecht.

Professor Dr. Haimo Schack war bis 2019 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Internationales Privat- und Zivilprozessrecht, Urheberrecht an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.