Sendlhofer / Brunner / Eder | Sendlhofer, G: Qualitäts- und Risikomanagement im Gesundheit | Buch | sack.de

Sendlhofer / Brunner / Eder Sendlhofer, G: Qualitäts- und Risikomanagement im Gesundheit



Erscheinungsjahr 2018, 157 Seiten, Medienkombination, Format (B × H): 170 mm x 246 mm, Gewicht: 433 g
ISBN: 978-3-446-45476-7
Verlag: Hanser Fachbuchverlag


Sendlhofer / Brunner / Eder Sendlhofer, G: Qualitäts- und Risikomanagement im Gesundheit

Der ideale Begleiter zur Sicherung der Qualität und zum Handhaben von Risiken im Gesundheitswesen!

- Qualitäts- und Risikomanagement souverän umsetzen
- Speziell abgestimmt auf das Gesundheitswesen
- Aus der Praxis für die Praxis
- Toolbox mit praxisbewährten Beispielen
- Viele Beispiele und konkrete Tipps
- Konzentration auf die praktische Umsetzung
- Extra: E-Book inside

Qualitäts- und Risikomanagement sind zentrale Themen im Gesundheitswesen. Die Umsetzung dieser Anforderung erfordert spezielle Methoden und Herangehensweisen, die eine Führungskraft beherrschen muss. Dieses Buch stellt diese Werkzeuge zur Verfügung, und zwar kompakt, anschaulich und direkt in die Praxis umsetzbar.
Die Autoren, allesamt Mitglieder der Österreichischen Fachgesellschaft für Qualität und Sicherheit im Gesundheitswesen (ASQS; www.asqs.at), konzentrieren sich dabei aufs Wesentliche, bieten einen schnellen Einstieg und konkrete Umsetzungshilfen.

Weitere Infos & Material


Sendlhofer, Gerald
Priv.-Doz. Mag. Dr. Gerald Sendlhofer ist u.a. Präsident der Österreichischen Fachgesellschaft für Qualität und Sicherheit im Gesundheitswesen, Leiter der Stabsstelle Qualitäts- und Risikomanagement am LKH-Universitätsklinikum Graz, und erhielt 2016 die Auszeichnungen "Österreichischer Qualitätschampion 2015" (Quality Austria) sowie den "European Quality Leader Award 2015" (European Organization for Quality - EOQ).Univ. Prof. Dr. Gernot Brunner ist u.a. Vorstandsmitglied der Österreichischen Fachgesellschaft für Qualität und Sicherheit im Gesundheitswesen sowie Ärztlicher Direktor des LKH-Univ. Klinikum Graz.Dr. Harald Eder ist u.a. Vorstandsmitglied der Österreichischen Fachgesellschaft für Qualität und Sicherheit im Gesundheitswesen sowie Leiter der Akut-Versorgung-Aufnahme (AVA) des Klinikum Wels-Grieskirchen.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.