Steininger Strafrecht Allgemeiner Teil



Eine Einführung. Grundlagen - Das vollendete vorsätzliche Erfolgsdelikt

Grundlagen - das vollendete vorsätzliche Erfolgsdelikt, 458 Seiten, Gebunden, GB, Format (B × H): 157 mm x 232 mm, Gewicht: 886 g Reihe: Linde Lehrbuch
ISBN: 978-3-7073-4050-1
Verlag: Linde, Wien


Steininger Strafrecht Allgemeiner Teil

Der letzte Stand von Lehre und Rechtsprechung

Im Band I des Lehrbuches Strafrecht Allgemeiner Teil finden Sie nicht nur die Grundbegriffe der strafrechtlichen Fallprüfung, sondern auch Informationen zum vollendeten vorsätzlichen Erfolgsdelikt. Für den besseren Überblick und eine schnelle Einführung bauen die einzelnen Kapitel didaktisch vorteilhaft aufeinander auf. Die vertiefenden und weiterführenden Erläuterungen erleichtern Ihnen zudem das Verständnis und führen Sie so an die Lösung komplexer Sachverhalte heran. Darüber hinaus wird eine ausführliche Darstellung des geltenden Strafrechts geboten.

Somit ist Band I des Lehrbuches nicht nur eine unverzichtbare Lernunterlage für Studenten, sondern vermittelt auch dem Strafrechtspraktiker eine umfassende Übersicht über den letzten Stand von Lehre und Rechtsprechung.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Steininger, Einhard
ao. Universitätsprofessor für Strafrecht und Strafprozessrecht am Institut für Strafrechtswissenschaften der Johannes Kepler Universität Linz; Fachvortragender und Fachbuchautor.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.