Stember | Neue Erkenntnisse und Ansätze im Polizei-, Verwaltungs- und öffentlichen Finanzmanagement | Buch | sack.de

Stember Neue Erkenntnisse und Ansätze im Polizei-, Verwaltungs- und öffentlichen Finanzmanagement



Herausragende Abschlussarbeiten der Hochschulen für den öffentlichen Dienst 2021

1. Auflage 2022, 423 Seiten, Kartoniert, broschiert, Format (B × H): 153 mm x 227 mm, Gewicht: 610 g Reihe: Schriften des Praxis- und Forschungsnetzwerks der Hochschulen für den öffentlichen Dienst
ISBN: 978-3-8487-8700-5
Verlag: Nomos


Stember Neue Erkenntnisse und Ansätze im Polizei-, Verwaltungs- und öffentlichen Finanzmanagement

Die Hochschulen für den öffentlichen Dienst emanzipieren sich zunehmend als wissenschaftlich profilierte Institutionen, in denen auch studentische Spitzenleistungen zu beobachten sind. Nach der Einrichtung einer bundesweiten Prämierung von herausragenden wissenschaftlichen Abschlussarbeiten im Jahr 2017 wird nun der wachsenden Zahl an Bewerbungen zum vierten Mal durch diesen neuen Typus Sammelband Rechnung getragen. Von der Optimierung von Verwaltungsprozessen über die Umsetzung von Elektromobilität bis hin zum Streit um das Bundeswahlrecht oder Arbeitsmotive polizeilicher Nachwuchskräfte sind zahlreiche Ausrichtungen des öffentlichen Dienstes in diesem Sammelband prominent vertreten. Besonders bemerkenswert sind die innovativen und umfassend analysierten Themen, denen sich die Studierenden im Rahmen ihrer Abschlussarbeiten mit besonderer Akribie, Hingabe und letztlich großem Erfolg gewidmet haben – ein deutliches Zeichen für die Leistungsfähigkeit dieser Hochschulen.

Mit Beiträgen von
Prof. Dr. Thomas Barthel, Prof. Dr. Jürgen Biedermann, Manfred Bauer, Dr. Cathrin Chevalier, Prof. Dr. Elke Driller, Prof. Dr. Thomas Enke, Sebastian Freitag, Markus Fritz, Prof. Dr. Christoph Goos, Dr. Dominik Haffer, Manuel Heinemann, Dr. Sandra Köller, Prof. Dr. Tobias Körner, Frank Lenz, Prof. Dr. Dagmar Lück-Schneider, Prof. Dr. Julia Clasen, Rebekka Möller-Bertram, EPHK Thomas Mohr, Prof. Dr. Brigitte von Rüden-Kampmann, Prof. Dr. Sabine Seibold-Freund, Prof. Dr. Jürgen Stember und Dr. Linus Wittmann.

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.