Thielscher | Wirtschaftswissenschaften verstehen | Buch | sack.de

Thielscher Wirtschaftswissenschaften verstehen



Eine Einführung in ökonomisches Denken

3. Auflage 2022, 186 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 148 mm x 210 mm
ISBN: 978-3-658-38670-2
Verlag: Springer


Thielscher Wirtschaftswissenschaften verstehen

Ökonomie als Gegenstand wird immer wichtiger, und daher auch Ökonomie als Wissenschaft. Allerdings fällt der Einstieg in das Fach nicht immer leicht, weil in den Wirtschaftswissenschaften auf den ersten Blick weder ein eindeutiger Untersuchungsgegenstand noch eine allgemein akzeptierte Struktur erkennbar ist. Dieses Buch erhellt den Hintergrund: es beschreibt die wichtigsten ökonomischen Theorien in verständlicher Sprache und zeigt, dass sie tatsächlich kein in sich geschlossenes Theoriegebäude bilden, sondern ein Konglomerat verschiedener Ansätze, Theorien und Anschauungen darstellen. Zugleich werden offene Fragen erkennbar, z. B. die Vernachlässigung von Aspekten wie Macht, Gerechtigkeit oder Arbeit.

Bewusst hebt sich diese Darstellung von einer chronologischen bzw. rein historischen Rekonstruktion ab. Vielmehr erhält der Leser ein Paradigmen-Schema an die Hand, das ihm hilft, sich im Gestrüpp widersprüchlicher Terminologien und Lehrmeinungen zurechtzufinden, die Grenzen ökonomischer Theorien zu erkennen, kritisch zu beurteilen und zu verstehen, weshalb ökonomische Aussagen manchmal schwer zu deuten sind. Ein Gastbeitrag des Netzwerks für Plurale Ökonomie e.V., der die in Folge der Finanzkrise angestoßene Diskussion über die Grundlagen ökonomischen Denkens dokumentiert und reflektiert, rundet das Buch ab. Die 3. Auflage wurde aktualisiert und in einzelnen zentralen Punkten ergänzt.

„Das Buch ist anregend zu lesen und jedermann zu empfehlen, der sich für Wirtschaftswissenschaften interessiert.“
Frankfurter Allgemeine Zeitung, Georg Giesberg

Zielgruppe


Lower undergraduate


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Einleitung - Wie dieses Buch entstand und was es leisten soll.- Wirtschaft, Gerechtigkeit und Ethik.- Wirtschaften und Religion.- Wirtschaften als "richtiges" Handeln: Management.- Wirtschaft und Staat.- Wirtschaftliche Techniken, Pragmatiken und Spezialanalysen.- Ökonomische Klassik, Neoklassik und Makroökonomie. - Die historischen Schulen und die Neue Institutionenökonomie.- Wirtschaftswissenschaften und Nachbardisziplinen.- Ausblick: Was zu verbessern wäre.- Gastbeitrag: Plurale Ökonomik - eine kurze Einführung.


Thielscher, Christian
Prof. Dr. med. Dr. rer. pol. Christian Thielscher, Diplom-Volkswirt, Diplom-Kaufmann und praktischer Arzt, lehrt Allgemeine BWL und Medizinökonomie an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management. Er ist Autor zahlreicher Artikel und Bücher, u.a. des bei SpringerGabler erschienenen Sachbuchs "Wirtschaft und Gerechtigkeit".


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.