Umlauf | Moderne Buchkunde | Buch | sack.de

Umlauf Moderne Buchkunde



Bücher in Bibliotheken und im Buchhandel heute

2. aktualisierte und neu gefasste Auflage 2004, Band: 2, 191 Seiten, Kartoniert, PB, Format (B × H): 172 mm x 241 mm, Gewicht: 381 g Reihe: Bibliotheksarbeit
ISBN: 978-3-447-04176-8
Verlag: Harrassowitz Verlag


Umlauf Moderne Buchkunde

Während die erste Auflage von Konrad Umlaufs Moderner Buchkunde im Wesentlichen auf die Praxis in den Öffentlichen Bibliotheken zielte, richtet sich die Neuauflage auch an Interessenten aus Verlagen, Sortimentsbuchhandlungen und allen anderen Bibliothekssparten. Auch schlägt sich der Funktionswandel des gedruckten Buches im Zusammenspiel mit elektronischem Publizieren und mit veränderten Seh- und Nutzungsgewohnheiten infolge der Multimediatisierung nieder. Den Schwerpunkt legt Konrad Umlauf auf die Merkmale aller Buchgattungen und auf die gegenwärtige und zukünftige Rolle des gedruckten Buches im Buchhandel und in Bibliotheken, während historische Aspekte nur am Rande behandelt werden.

Zielgruppe


Bibliotheks-, Buch- und Medienwissenschaftler, Buchhändler, Bibliothekspraktiker


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Umlauf, Konrad
Konrad Umlauf; Professor und stellvertretenden Geschäftsführender Direktor am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaft der Humboldt-Universität Berlin


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.