Wadsack / Wach | Sport in der Kommune als Managementaufgabe | Buch | sack.de

Wadsack / Wach Sport in der Kommune als Managementaufgabe



Erscheinungsjahr 2017, Band: 5, 376 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 488 g Reihe: Blickpunkt Sportmanagement
ISBN: 978-3-631-71578-9
Verlag: Lang, Peter GmbH


Wadsack / Wach Sport in der Kommune als Managementaufgabe

Dieser Sammelband thematisiert die zahlreichen Anknüpfungspunkte zwischen (organisiertem) Sport und kommunalen Aufgabenbereichen. Dazu zählen unter anderem Planung, Bau und Betrieb von Sportstätten, die Stadt- beziehungsweise Sportentwicklungsplanung, das Stadtmarketing, das Eventmanagement und die kommunale Sportpolitik. Auch gesellschaftspolitische Themenstellungen, wie Integrationspolitik, Freizeitgestaltung oder bürgerschaftliches Engagement finden Betrachtung. Die Beiträge geben einen ersten Überblick über die vielfältigen Zusammenhänge von Sport und Kommune und zeigen auf, wie der Sport mit kommunalen Belangen untrennbar verknüpft ist und gestaltend mitwirkt. Fachleute aus verschiedenen Kompetenzbereichen haben in diesem Band Zusammenhänge zwischen Sport, kommunaler Aufgabenerfüllung und Zielstellung aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.

Weitere Infos & Material


Sportstadt - Kommunale Kultur - Sportstätten - Sport- und Stadtentwicklungsplanung - Stadtmarketing - Sportevents - Sport und Freizeit - Wirtschaftliche Bedeutung von Bundesligisten - Sportpolitik - Bürgerbeteiligung - Integrationspolitik


Wadsack, Ronald
Gabriele Wach ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Sportmanagement an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften am Standort Salzgitter. Ronald Wadsack ist Professor für Einrichtungen des Sports und der Sportindustrie an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften am Standort Salzgitter.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.