Werner / Rinsdorf / Pleil | Verantwortung - Gerechtigkeit - Öffentlichkeit. Normative Perspektiven auf Kommunikation | Buch | sack.de

Werner / Rinsdorf / Pleil Verantwortung - Gerechtigkeit - Öffentlichkeit. Normative Perspektiven auf Kommunikation



1. Auflage 2016, Band: 43, 430 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 621 g Reihe: Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
ISBN: 978-3-7445-1050-9
Verlag: Herbert von Halem Verlag


Werner / Rinsdorf / Pleil Verantwortung - Gerechtigkeit - Öffentlichkeit. Normative Perspektiven auf Kommunikation

Fragen nach und Debatten über Verantwortung und Gerechtigkeit in der Gesellschaft fallen in die Phase eines andauernden Wandels von Öffentlichkeiten, der maßgeblich durch die Digitalisierung geprägt ist. Die teilweise disruptiven Veränderungen führen dazu, dass normative Ansprüche an (mediale) Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen neu ausgehandelt werden müssen. Dieser Band mit ausgewählten Beiträgen zur 60. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Darmstadt reflektiert aktuelle Entwicklungen im Journalismus, in den traditionellen Medien und auf den neuen Medienmärkten analytisch wie kritisch aus dem Blickwinkel von Ethik und Verantwortung.

Weitere Infos & Material


Altmeppen, Klaus-Dieter
Prof. Dr. Petra Werner lehrt Journalistik an der FH Köln. Prof. Dr. Lars Rinsdorf lehrt Journalistik an der Hochschule der Medien Stuttgart. Prof. Dr. Thomas Pleil lehrt Public Relations an der Hochschule Darmstadt. Prof. Dr. Klaus-Dieter Altmeppen lehrt Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.