Witte / Ritz / Wolffgang Lehrbuch des Zollrechts der Europäischen Union



10. vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage. Online-Version inklusive 2021, 742 Seiten, Medienkombination, Format (B × H): 168 mm x 237 mm, Gewicht: 1306 g Reihe: nwb Ausbildung
ISBN: 978-3-482-43540-9
Verlag: NWB Verlag


Witte / Ritz / Wolffgang Lehrbuch des Zollrechts der Europäischen Union

Das Standardwerk für die gehobene Zollausbildung

Dieses bewährte Lehrbuch bietet Ihnen eine kompletten Überblick über das Zollrecht der Europäischennion und dessen Zusammenspiel mit dem Welthandelsrecht. Es enthält das am Fachbereich Finanzen der Hochschule des Bundes vermittelte Wissen u. a. zu den Zollverfahren und zum Abgabenrecht. Das Werk ist für die Mitarbeiter in der Zollverwaltung und den Unternehmen gleichermaßen von Bedeutung. Durch den systematischen Aufbau und die verständliche Darstellung biete es dem Leser einen schnellen Einblick in das Unionszollrecht. Überdiese erleichtern zahlreiche Beispiele, Prüfungsschemata und Schaubilder das Verständnis. Den Lernerfolg garantieren Kontrollfragen am Ende der Kapitel und Klausurbeispiele in der Online-Version. Ein Poster zum Zollkodex verdeutlicht, wie die verschiedenen Teilbereiche zusammenhängen.

Die Autoren haben sowohl umfassende Praxis- als auch Lehrerfahrung auf allen Gebieten des Zollrechts. Sie sind in Aur- und Fortbildungsveranstaltungen für Bedienstete der deutschen Zollverwaltung und für Mitarbeiter von Wirtschaftsunternehmen tätig.

Die Darstellung basiert auf dem Unionszollkodex nebst ergänzender Delegierten- und Durchführungsverordnungen und berücksichtigt den Rechtsstand zum 1.5.2021.

Inhaltsverzeichnis:

A. Einführung in das Europäische Zollrecht.
B. Allgemeines Zollrecht.
C. Erfassung des Warenverkehrs.
D. Zollverfahren.
E. Grundlagen der Abgabenerhebung.
F. Reiseverkehr.
G. Einfuhrumsatzsteuer im Studium.
H. Zollglossar.

Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.