Bönninghaus | Schuldrecht Allgemeiner Teil II | Buch | sack.de

Bönninghaus Schuldrecht Allgemeiner Teil II



Pflichtverletzung. Mit Online-Wissens-Check

4., neu bearbeitete Auflage 2020, 183 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 191 mm x 266 mm, Gewicht: 446 g Reihe: JURIQ Erfolgstraining
ISBN: 978-3-8114-5314-2
Verlag: C.F. Müller


Bönninghaus Schuldrecht Allgemeiner Teil II

Der Inhalt:

Das Skript behandelt aus dem Allgemeinen Schuldrecht: Rücktrittsfolgen, Verantwortlichkeit des Schuldners und Schadensrecht.

Die Konzeption:

Die Skripten „JURIQ-Erfolgstraining“ sind speziell auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten und bieten ein umfassendes „Trainingspaket“ zur Prüfungsvorbereitung:

Die Lerninhalte sind absolut klausurorientiert aufbereitet; begleitende Hinweise von erfahrenen Repetitoren erleichtern das Verständnis und bieten wertvolle Klausurtipps; im Text integrierte Wiederholungs- und Übungselemente (Online-Wissens-Check und Übungsfälle mit Lösung im Gutachtenstil) gewährleisten den Lernerfolg; Illustrationen schwieriger Sachverhalte dienen als „Lernanker“ und erleichtern den Lernprozess; Tipps vom Lerncoach helfen beim Optimieren des eigenen Lernstils; ein modernes Farb-Layout schafft eine positive Lernatmosphäre.

Zielgruppe


Studierende


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material



Bönninghaus, Achim
Der Autor: Achim Bönninghaus war viele Jahre Repetitor für Zivilrecht.


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.