Engelen | Schockraummanagement polytraumatisierter Patienten | Buch | sack.de

Engelen Schockraummanagement polytraumatisierter Patienten



Eine prospektive Erfassung der Ganzkörper-Spiral-CT im Polytraumamanagement

Erscheinungsjahr 2015, 80 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 150 mm x 220 mm, Gewicht: 137 g
ISBN: 978-3-8381-0552-9
Verlag: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG Co. KG


Engelen Schockraummanagement polytraumatisierter Patienten

Trotz stetig sinkender Fallzahlen ist das Polytrauma immer noch die führende Todesursache bei den unter 40-jährigen. Nur jeder vierte schwerstverletzte Patient gelangt lebend zur Klinikaufnahme. Die erste Phase der Behandlung des Patienten in der Klinik, die Schockraumphase stellt höchste Anforderungen an die behandelnden Ärzte und Struktur sowie Organisation des Krankenhauses. Für ein optimales Outcome ist gerade diese sensible Behandlungsphase stetiger Diskussion um Verbesserung unterworfen. Vor allem die Integration moderner diagnostischer Möglichkeiten spielt hierbei eine grosse Rolle. Ist die Integration der CT-Untersuchung in das Schockraummanagement sinnvoll? Muss der Paradigmenwechsel vom konventionellen Röntgenprotokoll hin zur fest integrierten Ganzkörper-Spiral-CT in das Schockraummanagement polytraumatisierter Patienten erfolgen?

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Engelen, Christian
Medizinstudium in Freiburg, seit 2009 Klinik für Anästhesie der
Friedrich-Alexander-
Universität Erlangen-Nürnberg.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.