Heiß/Born | Unterhaltsrecht, mit Fortsetzungsbezug | Loseblattwerk | sack.de

Heiß/Born Unterhaltsrecht, mit Fortsetzungsbezug



Ein Handbuch für die Praxis

Grundwerk inkl. aktueller Ergänzungslieferung, Loseblattwerk, in 1 Ordner
ISBN: 978-3-406-45297-0
Verlag: C.H.Beck


Heiß/Born Unterhaltsrecht, mit Fortsetzungsbezug

Dieses Handbuch liefert Ihnen Antworten zu allen praxisrelevanten Aspekten:

- Materielles Unterhaltsrecht
- Sozialhilfe- und Steuerrecht
- Fälle mit Auslandsberührung
- Verfahrensrecht.

Perfekt zu handhaben:

Ausführliches Stichwort-ABC zu den unterhaltspflichtigen Einkünften und Abzugsposten
Darstellung der verschiedenen Berechnungsmethoden anhand von Praxisbeispielen
Aktuelle Formulare und Checklisten, z.B. zum Verfahrensrecht

Während der Satzarbeiten zu dieser Lieferung wurde die in ihren Auswirkungen dramatische Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 25. Januar 2011 zur Verfassungswidrigkeit der Dreiteilungsmethode bekannt. RiAG Dr. Hans Heiß als hauptbetroffener Autor dieser Verfassungsrechtsprechung hat daher die Bedeutung, die Auswirkungen und Konsequenzen auf die Auslegung der zentralen Norm des § 1578 BGB sofort an die neueste Rechtsprechung angepasst und das Werk für den familienrechtlichen Praktiker wieder einmal als besonders aktuelle Informationsquelle positioniert. Daneben befassen sich die Überarbeitungen schwerpunktmäßig mit dem Begriff der Fiktion im Unterhaltsrecht im Anschluss an die Entscheidung des BGH vom 2.6.2010 und berücksichtigen die neuen, ab 1.1.2011 geltenden Sätze der Düsseldorfer Tabelle. Auch der steuerrechtliche Teil des Werkes, der in seiner praxisorientierten Verknüpfung von Familienrecht und Steuerrecht kaum eine Parallele in anderen Handbüchern findet, ist durchgängig aktualisiert worden.

Zielgruppe


Rechtsanwälte und Fachanwälte für Familienrecht, die sich laufend mit Unterhaltsfragen befassen, aber auch für die zuständigen Mitarbeiter in Jugend- und Sozialämtern

Weitere Infos & Material


RAin Heiß, Beate
Gesamtredaktion Beate Heiß und Winfried Born

Bearbeitet von Prof. Dr. Winfried Born, Fachanwalt für Familienrecht, Jessica Fuchs, Fachanwältin für Familienrecht, Beate Heiß, Fachanwältin für Familienrecht, Dr. Hans Heiß, Familienrichter am Amtsgericht, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Dieter Henrich, Wolfram Hußmann, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Gerrit Langenfeld†, Sieglinde Linderer, Fachanwältin für Familien- und Steuerrecht, und Dr. Johannes Norpoth, Richter am Oberlandesgericht, und Nicola Struck, Notarin


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.