Jahn / Kempf / Prittwitz | Wirtschaft - Moral - Strafrecht | Buch | sack.de

Buch, Deutsch, Band 26, 627 Seiten, Format (B × H): 162 mm x 230 mm, Gewicht: 1007 g

Reihe: Institute for Law and Finance Series

Jahn / Kempf / Prittwitz

Wirtschaft - Moral - Strafrecht

Gedächtnisschrift für Klaus Lüderssen aus Anlass seines 90. Geburtstages

Buch, Deutsch, Band 26, 627 Seiten, Format (B × H): 162 mm x 230 mm, Gewicht: 1007 g

Reihe: Institute for Law and Finance Series

ISBN: 978-3-11-105656-2
Verlag: De Gruyter


Aktueller könnten die Querverbindungen zwischen Wirtschaft, Moral und Strafrecht in diesem Jahr 2022 nicht sein. Der vorliegende Band misst sie neu ab und spannt einen großen Bogen zu den Erkenntnissen aus der Vergangenheit: Als best of der auf den ECLE-Tagungen geführten wirtschaftsstrafrechtlichen Diskussionen der letzten zwölf Jahre vereint er zentrale Perspektiven aus und auf Wirtschaftsstrafrecht, Ethik, Ökonomie und Politik. Diese Essenz der renommierten Tagungsreihe 'ECLE' betrifft in vier großen Abteilungen das Verhältnis von Markt und Moral, die Einhegung der Wirtschaft durch Strafrecht, sie fokussiert ebenso die blinden Flecken des Wirtschaftsstrafrechts wie die rechtspolitisch auch in dieser Legislaturperiode immer noch ungelöste Frage nach einer konsequenten und kohärenten Unternehmensverantwortlichkeit. Jedem Kapitel ist der einschlägige Grundlagentext des Gründers der ECLETagungen – Klaus Lüderssen – vorangestellt, auf den die Autorinnen und Autoren gewissermaßen 'antworten'. Auf diese Weise soll post mortem und aus Anlass seines 90. Geburtstages ein Dialog fortgesetzt werden, den unser Freund und Lehrer mit den Referenten, den Tagungsteilnehmern und seinen Lesern im Jahr 2008 begonnen hat.
Jahn / Kempf / Prittwitz Wirtschaft - Moral - Strafrecht jetzt bestellen!

Weitere Infos & Material


Matthias Jahn, Frankfurt/M.; Eberhard Kempf, Frankfurt/M.; Cornelius Prittwitz, Frankfurt/M.; Charlotte Schmitt-Leonardy, Bielefeld.

Matthias Jahn, Frankfurt/M.; Eberhard Kempf, Frankfurt/M.; Cornelius Prittwitz, Frankfurt/M.; Charlotte Schmitt-Leonardy, Bielefeld.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.