Drygala / Staake / Szalai | Kapitalgesellschaftsrecht | E-Book | sack.de
E-Book

Drygala / Staake / Szalai Kapitalgesellschaftsrecht



Mit Grundzügen des Konzern- und Umwandlungsrechts

2012, 772 Seiten, eBook, eBook Reihe: Springer-Lehrbuch
ISBN: 978-3-642-17175-8
Verlag: Springer
Format: PDF
Kopierschutz: Adobe DRM (»Systemvoraussetzungen)


Drygala / Staake / Szalai Kapitalgesellschaftsrecht

Das Lehrbuch bietet sich mit seiner klaren und kompakten Darstellung als Einstieg in das Fachgebiet an. Die Autoren verknüpfen das Kapitalgesellschaftsrecht mit dem Konzern- und Umwandlungsrecht und fördern dadurch bei Lesern ein Systemverständnis. Beispiele und Prüfungsschemata helfen beim Verstehen und der Problemverortung in der Falllösung. Die Behandlung klassischer Streitfragen, aktueller Probleme und Entwicklungstendenzen machen das Buch zur Pflichtlektüre für Examenskandidaten.

Zielgruppe


Upper undergraduate

Weitere Infos & Material


1. Teil: Einführung in das Kapitalgesellschaftsrecht: Grundlagen des Kapitalgesellschaftsrechts.- Internationale Einflüsse.-2. Teil: Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Historische Entwicklung und Bedeutung der GmbH.- Die Gründung der GmbH.- Die Unternehmergesellschaft.- Die Vor-GmbH.- Sicherung der Kapitalaufbringung.- Kapitalerhaltung.- Gesellschafterdarlehen und Co.- Haftungsdurchgriff und Existenzvernichtungshaftung.- Die Organe der GmbH.- Erwerb und Verlust der Mitgliedschaft.- Mitgliedschaftliche Rechte und Pflichten.- Rechnungslegung und Ergebnisverwendung.- Kapitalmaßnahmen.- Auflösung, Liquidation und Beendigung.- Die GmbH als Komplementärin einer GmbH & Co. KG.- 3. Teil: Die Aktiengesellschaft: Grundlagen des Aktienrechts.- Besonderheiten bei der Gründung einer AG.- Besonderheiten des aktienrechtlichen Kapitalschutzes.- Organe der AG.- Erwerb und Verlust der Mitgliedschaft.- Mitgliedschaftliche Rechte und Pflichten.- Rechnungslegung und Ergebnisverwendung.- Kapitalmaßnahmen.- Auflösung, Liquidation und Beendigung der AG.- 4. Teil: Die Kommanditgesellschaft auf Aktien: Grundlagen des Rechts der KGaA.- Einzelheiten zum Recht der KGaA.- 5. Teil: Grundzüge des Konzernrechts: Einführung in das Konzernrecht.- Konzerneingangskontrolle.- Faktischer Konzern.- Vertragskonzernrecht.- Konzernorganisationsrecht.- 6. Teil: Grundzüge des Umwandlungsrechts: Funktion und Strukturprinzipien des UmwG.- Verschmelzung, Spaltung und Formwechsel.



Szalai, Stephan
Prof. Dr. Tim DrygalaGeboren 1963, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht an der Juristenfakultät der Universität Leipzig. Dr. Marco StaakeGeboren 1978, Akademischer Rat an der Juristenfakultät der Universität Leipzig. Stephan SzalaiGeboren 1985, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Juristenfakultät der Universität Leipzig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.