Gerlach / Sommer | Messunsicherheit | Buch | sack.de

Gerlach / Sommer Messunsicherheit



kurz und praktisch - für Ingenieure und Naturwissenschaftler

1. Auflage 2023, 150 Seiten, Kartoniert, Großformatiges Paperback. Klappenbroschur, Format (B × H): 240 mm x 170 mm Reihe: De Gruyter Studium
ISBN: 978-3-11-050023-3
Verlag: De Gruyter


Gerlach / Sommer Messunsicherheit

- Messen
- Was ist Messen?
- Beispiel ((als „running example" durch das Buch))
- Unvollkommenheit von Messungen, unvollständige Kenntnisse über Größen und Parameter
- Messsystem und Modell des Messens
- Messgröße, Einflussgrößen, Messsignal
- Messsysteme
- Messverfahren, Messprinzipe, Messmethoden
- Funktionale Einheiten und Modelle (Ursache-Wirkungs-Modelle, Modellstrukturen)
- Messen als inverses Problem
- Modell der (Auswertung der) Messung
- Systematische Modellbildung für die MU-Analyse (schrittweises Vorgehen)
- Unvollkommenheit der Kenntnisse beim Messen
- Ziel: Ermittlung bester Schätzwert und Messunsicherheit (als Güteparameter)
- Vorhandene und begrenzte Kenntnisse
- Messgeräte, Datenblätter
- Diskretisierung von Messsignalen, digitale Anzeige, digitale Messwertver-
arbeitung - Wiederholte Beobachtungen (Messreihen, Stichprobenanalyse)
- Temperatur- und andere Parameteränderungen
- Messung und Kalibrierung
- ----------------------------------
- Behandlung von Messunsicherheiten
- Probabilistischer Ansatz
- Wiederholte Beobachtungen
- Sonstige Kenntnisse
- Ermittlung des besten Schätzwerts
- Ermittlung der Messunsicherheit
- Unsicherheitsfortpflanzung (Addition der Varianzen)
- Messunsicherheitsbeiträge und deren Wichtung (Empfindlichkeitskoeffizienten)
- Korrelierte Größen
- Gesamtmessunsicherheit
- Messunsicherheitsbudget
- Erweiterte Messunsicherheit
- Systematisches Vorgehen nach GUM: 6 Schritte
- Beispiele
(DVM, Kalibration Thermometer, Einzelthermometer, Taupunktspiegel (NL Modell)) - Rechnergestützte Messunsicherheitsbestimmung ((GUM-Workbench))
- Numerische Messunsicherheitsbestimmung (Monte-Carlo-Verfahren nach GUM-Supplement)
- Ermittlung der Messunsicherheit aus Ringversuchen und Eignungstests
- Multivariate Ergebnisgrößen, z. B. komplexe Messgrößen
Darstellung: Jeweils: - linke Seite: allgemeines, Theorie - rechte Seite: konkret am Beispiel

Weitere Infos & Material


Gerlach, Gerald
Gerold Gerlach, Dresden Klaus-Dieter Sommer, Ilmenau und PTB


WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.