Homann | Das ethische Programm der Marktwirtschaft | Buch | sack.de

Homann Das ethische Programm der Marktwirtschaft



1. Auflage 2008, Band: 1, 54 Seiten, Kartoniert, KART, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 128 g Reihe: Kirche, Wirtschaft, Gesellschaft. Schriftenreihe der Europäischen St.-Norbert-Stiftung
ISBN: 978-3-941265-00-4
Verlag: Norbertus-Verlag


Homann Das ethische Programm der Marktwirtschaft

Gegenwärtig stehen die Marktwirtschaft allgemein und besonders die Unternehmen in der Kritik. Offenbar mangelt es an der gesellschaftlichen Akzeptanz. In der Regel wird diese Kritik moralisch artikuliert. Weiten Teilen der Bevölkerung ist das ethische Programm der Marktwirtschaft aus dem Bewusstsein entschwunden. Eine Rückbesinnung auf die sittliche Qualität der Marktwirtschaft scheint aus diesem Grund dringend geboten. Der vorliegende Beitrag widmet sich dieser Aufgabe.

Weitere Infos & Material


Homann, Karl
Karl Homann
Prof. Dr. Dr. Karl Homann ist Inhaber des Lehrstuhls für Philosophie und Ökonomik an der Ludwig-Maximilainas-Universität München. Zuvor, von 1990 - 1999, war er Professor für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Ingolstadt der Katholischen Universität Eichstätt und damit erster Inhaber eines Lehrstuhls dieser Disziplin in Deutschland. Bis 1990 lehrte er als Professor für Volkswirtschaftslehre und Philosophie an der privaten Universität Witten-Herdecke. Karl Homann wurde 1943 in Everswinkel geboren. Er studierte Philosophie, Germanistik und Katholische Theologie sowie Volkswirtschaftslehre in Münster, wo er in Philosophie und Volkswirtschaftslehre promovierte, Karl Homann habilitierte sich in Göttingen im Fach Philosophie.


Titel des Vorworts: Ad omne opus bonum paratus. - Ethische Grundlagen und dynamische Ansätze zur Gestaltung einer modernen Gesellschaft


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.