Honal | Loss Given Default von Mobilien-Leasingverträgen | Buch | sack.de

Honal Loss Given Default von Mobilien-Leasingverträgen



Dissertation Universität Köln, 2008. Mit e. Geleitw. v. Thomas Hartmann-Wendels

2009, 183 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 148 mm x 210 mm, Gewicht: 303 g Reihe: Leasing-Studien
ISBN: 978-3-8349-1576-4
Verlag: Gabler Verlag


Honal Loss Given Default von Mobilien-Leasingverträgen

Martin Honal beschäftigt sich mit der empirischen Analyse von Einflussgrößen auf den LGD von Mobilien-Leasingverträgen. Er untersucht den Einfluss gesamtwirtschaftlicher Größen als auch die Wirkung objekt- und vertragsspezifischer Merkmale.

Zielgruppe


Lehrpersonen

Weitere Infos & Material


Aus dem Inhalt:
Grundlagen des Leasinggeschäftes, Berechnung und Schätzung des Loss Given Default (LGD) von Leasingverträgen, Hinführung zu den empirischen Untersuchungen, Einfluss der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung auf den LGD, Einflussfaktoren auf den LGD von PKW-Leasingverträgen


Honal, Martin
Dr. Martin Honal war Stipendiat des Graduiertenkollegs „Theoretische und empirische Grundlagen des Risikomanagements“ und darüber hinaus am Seminar für Bankbetriebslehre der Universität zu Köln tätig.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.