Parigger / Helm / Stevens-Bartol | Arbeits- und Sozialstrafrecht | Buch | sack.de

Parigger / Helm / Stevens-Bartol Arbeits- und Sozialstrafrecht



1. Auflage 2021, 1159 Seiten, Gebunden, gebunden, Format (B × H): 177 mm x 244 mm, Gewicht: 1639 g Reihe: Nomos Kommentar
ISBN: 978-3-8487-4299-8
Verlag: Nomos


Parigger / Helm / Stevens-Bartol Arbeits- und Sozialstrafrecht

Das Arbeits- und Sozialstrafrecht
ist bislang in der Kommentarliteratur nur auf das jeweilige Teilgebiet beschränkt dargestellt worden. Dem Strafrechtler ist das Fachrecht der Arbeits- und Sozialrechtler fern. Umgekehrt werden buß- oder strafrechtsbewehrte Fachnormen oft als „Anhängsel“ verkürzt dargestellt, eine in der Praxis nachgefragte Beratung aus einer Hand ist schwierig.

Der neue Großkommentar
schließt die Lücken und geht auf die bereichsspezifischen Besonderheiten der Strafbarkeit im Arbeits- und Sozialrecht ein, zB:
• Darf Strafrecht zur Einschränkung des im Grundgesetz verankerten Streikrechts führen?
• Ist eine geduldete Arbeitszeithöchstüberschreitung eine Straftat?
• Sind zu gering oder zu hoch bezahlte Vergütungen von Betriebsratsmitgliedern strafbar?
• Ist eine „schuldhafte“ Fehleinschätzung von (Schein-)Selbstständigkeit bzw. abhängigem Arbeitsverhältnis im Sozialrecht anders als im Strafrecht zu beurteilen?

In politisch umkämpften Rechtsgebieten vom Arbeitskampfrecht, zum Betriebsverfassungsrecht, Arbeitsschutz- oder Gleichstellungsrecht beantwortet der Kommentar anwendungsrelevante Fragestellungen für die Anwaltschaft (FA Strafrecht, Arbeits- und Sozialrecht), wie auch die korrespondierenden Lehrstühle, Unternehmensjuristen, Richter und Staatsanwälte.

Besonders hilfreich sind die jeweils im Normzusammenhang enthaltenen praktischen Hinweise zu
• Compliance,
• Verfall,
• Kosten,
• Zuständigkeit,
• Rechts- und Nebenfolgen,
• Beweisführung,
• gerichtliche Durchsetzbarkeit


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.