Schwab | Konfliktkompetenz im Bauprojektmanagement | Buch | sack.de

Schwab Konfliktkompetenz im Bauprojektmanagement



Konfliktrisiken vermeiden - Konfliktpotenziale nutzen

1. Auflage 2020, 390 Seiten, Kartoniert, Book, Format (B × H): 168 mm x 240 mm, Gewicht: 757 g Reihe: erfolgreich studieren
ISBN: 978-3-658-27088-9
Verlag: Springer


Schwab Konfliktkompetenz im Bauprojektmanagement

Dieses Lehrbuch bringt Studierenden die Relevanz des Konfliktmanagements in ihrer zukünftigen Rolle der Projektleitung anhand nationaler und internationaler Vorgaben und Erwartungshaltungen als Schlüsselkompetenz nahe. Es vermittelt Basiswissen zur Konfliktkompetenz durch Grundlagen der Konflikttheorie und der Kommunikation. Aufbauend auf der Differenzierung von Konflikten werden Methoden der Konfliktbearbeitung vorgestellt und über praktische Anwendungen Handlungsoptionen aufgezeigt. Darüber hinaus werden Möglichkeiten der Steuerung von Konflikten, die konkret auf das Baumanagement zugeschnitten sind, erläutert. Dazu gehören u. a. Partizipationsprozesse, Optionen der Vertragsgestaltung und der Aufbau geeigneter Organisations- und Kommunikationsstrukturen. Das Buch berücksichtigt dabei, dass Konfliktkompetenz intensive Arbeit an sich selbst bedeutet, Haltung, Selbstreflexion und in Summe der Aufbau einer entsprechenden Konfliktkultur. Zahlreiche Beispiele sowie Reflexions-, Wissens,- und Praxisaufgaben veranschaulichen und vertiefen den Lernstoff.

Das Buch gehört zur Lehrbuchreihe "erfolgreich studieren".

Zielgruppe


Upper undergraduate


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material



Schwab, Nina
Dipl.-Ing. Arch. MBA Nina Schwab arbeitet seit knapp 10 Jahren in verschiedenen Bereichen des Großbauprojektmanagements der Deutschen Bahn. Sie ist Mediatorin und hat Konfliktmanagement an der Europa-Universität Viadrina studiert.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.