Walter / Bilke-Hentsch | Narzissmus | Buch | 978-3-17-034214-9 | sack.de

Buch, Deutsch, 175 Seiten, Format (B × H): 157 mm x 232 mm, Gewicht: 271 g

Walter / Bilke-Hentsch

Narzissmus

Grundlagen - Formen - Interventionen

Buch, Deutsch, 175 Seiten, Format (B × H): 157 mm x 232 mm, Gewicht: 271 g

ISBN: 978-3-17-034214-9
Verlag: Kohlhammer


Narzisstische Phänomene erregen seit langer Zeit großes wissenschaftliches und gesellschaftliches Interesse. Narzissmus gilt manchen Autoren als Modeerscheinung, anderen als zunehmende Komorbidität oder als grundlegendes Phänomen eines gesellschaftlichen Megatrends. In diesem Buch wird der Narzissmus von seinen normalen Ausdrucksformen bis hin zu den schweren narzisstischen Störungen nachgezeichnet. Dabei wird auf den beachtlichen Wandel fokussiert, dem der Narzissmus unterworfen war und ist. Dieser Wandel meint einerseits die Veränderung der klinischen Diagnostik und Klassifikation von ihren ersten theoretischen Beschreibungen bis hin zu den aktuellen empirischen Forschungsbefunden. Er betrifft andererseits auch die narzisstischen Phänomene in der Gesellschaft sowie die Veränderung der Interventionen und Therapien. Auffallend ist, dass Narzissmus überwiegend als häufiges Phänomen bei Männern im Alter zwischen 20 und 50 Jahren konzipiert ist. Dieses Buch hingegen erweitert die Perspektive um wenig diskutierte Aspekte wie die individuelle Entwicklung über die Lebensspanne, Gender- sowie transkulturelle Aspekte und geht auf positive wie negative Seiten des Narzissmus ein. Das grundlegende und praxisorientierte Werk bildet damit das breite Spektrum narzisstischer Phänomene und Störungsbilder sowohl differenzierter als auch umfassender ab.
Walter / Bilke-Hentsch Narzissmus jetzt bestellen!

Zielgruppe


Psychotherapeuten, Psychiater, Psychologen; zudem Sozialarbeiter sowie Personen weiterer Professionen, die mit Menschen mit narzisstischen Störungen Umgang haben.

Weitere Infos & Material


Prof. Dr. med. Marc Walter, Arzt für Psychiatrie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, ist Chefarzt und stv. Direktor der Klinik für Erwachsene, Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK) Basel.
Dr. med. Oliver Bilke-Hentsch, MBA, LL.M., Arzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie FMH, ist Chefarzt des Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienstes, Luzerner Psychiatrie.

Prof. Marc Walter, MD, physician for psychiatry, psychosomatic medicine and psychotherapy, is Chief Physician and Deputy Director of the Department for Adults at the University Psychiatric Hospital in Basel. Dr. Oliver Bilke-Hentsch, MBA, LLM is Chief Physician of the Child and Adolescent Psychiatric Service, Lucerne Psychiatry.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.