Weischede | Parlamentskunst | Buch | sack.de

Buch, Deutsch, 319 Seiten, Format (B × H): 167 mm x 244 mm, Gewicht: 638 g

Reihe: Grundlagen der Rechtswissenschaft

Weischede

Parlamentskunst

Zur Staatsästhetik freiheitlicher Demokratie

Buch, Deutsch, 319 Seiten, Format (B × H): 167 mm x 244 mm, Gewicht: 638 g

Reihe: Grundlagen der Rechtswissenschaft

ISBN: 978-3-16-161363-0
Verlag: Mohr Siebeck


Ästhetisierungen des Staates werden häufig als Krisenerscheinung der Demokratie beschrieben. Inszenierung politischer Macht, so wird eingewandt, überzeichne den demokratischen Prozess in seiner Idee der politischen Autonomie aller. Die Demokratie stelle sich demnach adaquät allein im Verzicht auf staatliche Ästhetik dar. Ausgehend vom Verfassungsrecht und entgegen dieser Trennungsthese von Demokratie und Ästhetik zeigt Lea-Marie Weischede, dass demokratische Verfahren durch ihre Ästhetisierung nicht entleert, sondern erst erfahrbar werden: Demokratische Staatsästhetik reflektiert die normative Ordnung und den darin festgelegten politischen Prozess, der sie hervorbringt. Daraus wird der juridische Code einer politischen Bildersprache der freiheitlichen Demokratie entwickelt und in der Kunst in den Berliner Parlamentsbauten, der Parlamentskunst, faktisch gespiegelt.
Weischede Parlamentskunst jetzt bestellen!

Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Weischede, Lea-Marie
Geboren 1992; Studium der Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München; 2021 Promotion; Rechtsreferendariat am Kammergericht Berlin.

Geboren 1992; Studium der Rechtswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München; 2021 Promotion; Rechtsreferendariat am Kammergericht Berlin.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.