Aichele / Schönberger | App4U | Buch | sack.de

Aichele / Schönberger App4U



Mehrwerte durch Apps im B2B und B2C

2014, 405 Seiten, Kartoniert, Paperback, Format (B × H): 168 mm x 240 mm, Gewicht: 712 g
ISBN: 978-3-8348-2435-6
Verlag: Vieweg+Teubner


Aichele / Schönberger App4U

Proprietäre und monolithische Softwaresysteme haben die Wirtschaft in den letzten Jahrzehnten geprägt. Ohne die digitale Unterstützung der Geschäftsprozesse ist kein Unternehmen wettbewerbsfähig. Die Revolution wird durch den Consumer Bereich vorangetrieben, die Geschäftsprozesse werden mobil und ubiquitär. Konsumenten im B2C und Unternehmen im B2B werden zukünftig permanent in Kontakt treten können, die one-to-one Kommunikation wird durch einen many-to-many Informationsaustausch ersetzt werden.

Zielgruppe


Manager und Praktiker aus allen Branchen, Unternehmens- und IT-Berater

Weitere Infos & Material


App4U: Einführung in die Welt der mobilen Applikationen - Strategische Aspekte, Geschäftsmodelle für App-Projekte, mobile Unternehmensprozesse - Aktuelle Situation am Markt, Umsatz und Nutzung mobiler Datendienste und Applikationen - Vorgehens- und Validierungsmodell für die APP Entwicklung - Die technologischen Grundlagen der App Entwicklung - Mobile Security - Aktuelle Praxisbeispiele - Zusammenfassung und Ausblick


Aichele, Christian

Prof. Dr. Christian Aichele lehrt Wirtschaftsinformatik an der University of Applied Sciences Kaiserslautern und führt seit über 20 Jahren Beratungs- und IT Projekte insbesondere in der Energiewirtschaft durch.

Marius Schönberger spezialisierte sich nach seinem Wirtschaftsinformatik Studium an der University of Applied Sciences Kaiserslautern auf die Entwicklung von mobilen Applikationen für Android-Endgeräte und engagierte sich weiterhin im Bereich der Aus-, Weiter- und Erwachsenenbildung.



WIR VERWENDEN COOKIES

Einige Cookies sind notwendig für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, Ihnen ein optimales Erlebnis unserer Webseite zu ermöglichen.