Frenkel Pillen, Heiler, Globuli



Das Geschäft mit der Alternativmedizin

1. Auflage 2020, 160 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 139 mm x 211 mm, Gewicht: 249 g
ISBN: 978-3-7776-2849-3
Verlag: Hirzel S. Verlag


Zum Boom alternativer Heilmethoden

Für Homöopathie, Diäten und Wundermittel aller Art wächst der Markt. Obwohl Heilpraktiker in Deutschland kaum einer Kontrolle unterliegen, finden sie immer mehr Anhänger. Rund um die Alternativmedizin ist eine Industrie entstanden, die das Misstrauen gegenüber der Pharmaindustrie, der Medizin und den Medien bedient. Viele Produkte sind ebenso harmlos wie wirkungslos – doch manche sind gefährlich oder sogar tödlich. Beate Frenkel fragt nach: Woher kommt dieser Boom? Welche Rolle spielen Verschwörungstheorien und der Einfluss des Internets? Warum halten Politik und Bundesärztekammer so wenig dagegen? Eindringliche Beispiele werden mit Aussagen von Ärzten, Patienten und Alternativmedizinern belegt.

Zielgruppe


Einsteiger/Laien


Autoren/Hrsg.


Weitere Infos & Material


Frenkel, Beate
Beate Frenkel, geb. 1964, arbeitete u. a. für Report Mainz (ARD) und als Auslandskorrespondentin in London. Heute ist sie Redakteurin bei Frontal 21.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.