Haack | Behandlungsfehler - Was tun? | Buch | sack.de

Haack Behandlungsfehler - Was tun?



Ihre Rechte als geschädigter Patient

1. Auflage 2017, 158 Seiten, Kartoniert, Klappenbroschur, Format (B × H): 106 mm x 159 mm, Gewicht: 126 g Reihe: Beck kompakt - prägnant und praktisch
ISBN: 978-3-406-71470-2
Verlag: C.H.Beck


Haack Behandlungsfehler - Was tun?

Was tun nach einem Behandlungsfehler beim Arzt oder in der Klinik?

Die Situation des Patienten nach einem Behandlungsfehler ist leider durchaus beklagenswert. In dieser misslichen Situation ist der neue Band eine hervorragende Hilfe: Dem Patienten wird eine erste, wichtige Orientierung geboten. Nicht nur bei der Frage, ob überhaupt in seinem Fall ein Behandlungsfehler vorliegt, sondern vor allem in Hinsicht auf mögliche Vorgehensweisen. Schließlich wird auch die Hemmschwelle bezüglich der Rechtsverfolgung eines Behandlungsfehlers genommen, denn mit guten Argumenten lässt sich immer erfolgreich handeln. Auch muss die juristische Überprüfung eines Behandlungsfehlers heutzutage nicht mehr an finanziellen Hürden scheitern!

Verfasst von einem erfahrenen Berater im Medizinrecht.

Zielgruppe


Einsteiger/Laien


Autoren/Hrsg.



Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.