Hemmer / Wüst / Berberich Strafrecht AT II



15. überarbeitete Auflage 2022, 178 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 212 mm x 296 mm, Gewicht: 538 g Reihe: Skripten - Strafrecht
ISBN: 978-3-96838-083-4
Verlag: Hemmer/Wüst


Hemmer / Wüst / Berberich Strafrecht AT II

Dieses Skript vermittelt Ihnen anwendungsorientiert die Problemkreise Versuch (insbesondere Rücktritt vom Versuch), Täterschaft und Teilnahme (z.B. Täter hinter dem Täter), die Irrtumslehre (z.B. aberratio ictus), usw.
Grundbegriffe werden erläutert und zudem in den klausurtypischen Zusammenhang gebracht, auch Sonderfälle wie die actio libera in causa werden in fallspezifischer Weise erklärt; Grundsätze wie in dubio pro reo, Wahlfeststellung und Grundzüge der verschiedenen Strafmöglichkeiten und der Strafzumessung werden ebenfalls darstellt.

Inhalt:

Der Versuch
Täterschaft und Teilnahme
Irrtumslehre
Konkurrenzen
In dubio pro reo und Wahlfeststellung
Strafzumessung

Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Kundennr.
Ihre Nachricht*
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.