Paul | The South Sea Bubble | Buch | sack.de

Paul The South Sea Bubble



An Economic History of its Origins and Consequences.

1. Auflage 2013, 176 Seiten, Kartoniert, Format (B × H): 156 mm x 234 mm, Gewicht: 292 g
ISBN: 978-0-415-70839-5
Verlag: Taylor & Francis Ltd


Paul The South Sea Bubble

The book is an economic history of the South Sea Bubble. It combines economic theory and quantitative analysis with historical evidence in order to provide a rounded account. It brings together scholarship from a variety of different fields to update the existing historical work on the Bubble. Up until now, economic history research has not been integrated into mainstream histories of 1720. Technical work on share prices and ledgers has been inaccessible to a wider audience. As well as providing new evidence against the gambling mania argument, the book also interprets the existing economic history scholarship for non-specialists.

Weitere Infos & Material


1.Introduction 2.The history of the South Sea Company 3.The functioning of the market 4.Investment in the South Sea Company 5. The Aftermath 6. Conclusion


Paul, Helen (University of Southampton, UK)
Helen Paul is Research Fellow in Economics at the University of Southampton, UK.


Ihre Fragen, Wünsche oder Anmerkungen

Ihre Nachricht*
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse*
Firma
Telefon
Fax
Bestellnr.
Kundennr.
Lediglich mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihr Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Das Datenhandling bei Sack Fachmedien erklären wir Ihnen in unserer Datenschutzerklärung.